• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Digitale Bezahlung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Masetto Due 2020 Endrizzi, 75cl, Vigneti delle Dolomiti IGP, Trentino

Vigneti delle Dolomiti IGP

Masetto Due 2020 Endrizzi, 75cl

75cl
4 auf Lager
CHF
37.00

Produzent

Als Francesco Endrici, der Urgrossvater der heutigen Besitzer, 1885 das Anwesen kaufte, geschah dies noch während der österreichisch-ungarischen Herrschaft unter Kaiser Franz Joseph. Sein Urenkel Paolo und dessen Frau Christine führen das wunderschöne Weingut heute mit viel Liebe zum Detail. Bereits gestaltet das Geschwisterpaar Lisa Maria und Daniele, die nächste Generation, die Zukunft des Weinguts mit. Das Trentino hat eine lange Weintradition, stand jedoch seit jeher ganz im Schatten des Wein-Nachbarn Südtirol. Während es die Südtiroler geschafft haben, sich in der Weinwelt einen Namen für guten Wein aufzubauen, wird das Schaffen im Trentino kaum zur Kenntnis genommen. Angesichts der Güte der Weine von Endrizzi könnte sich dies bald einmal ändern. mehr Informationen zum Produzent

Region

Als Hauptlieferant der damaligen Habsburgermonarchie kann die Region Trentino auf eine lange Weinbautradition blicken. In den wunderschönen Dolomiten gelegen gedeihen hier die verschiedensten Sorten auf rund 10'000 Hektaren, die vornehmlich von Genossenschaften und einigen kleineren und mittleren Produzenten bewirtschaftet werden. Die Hauptsorten der Region sind Teroldego, Marzemino und Nosiola. mehr Informationen zur Region

Vinifikation

Im Edelstahltank.

Degustationsnotiz Nase

dicht und fruchtig, Aromen nach reifen Kirschen, eingekochten Zwetschgen und Hagebutenkonfitüre, unterlegt mit feinwürzigen Noten nach getrockneten Küchenkräutern und etwas Lakritze.

Degustationsnotiz Gaumen

weich und vollmundig im Auftackt, enorm dichte Frucht, fein getragen von elegantem Tannin, sehr ausgewogen, breit und rund ins anhaltende Finale fliessend.

Passt zu

Fleischgerichten, Geflügel und rezenten Hartkäsen.

Produzent
Als Francesco Endrici, der Urgrossvater der heutigen Besitzer, 1885 das Anwesen kaufte, geschah dies noch während der österreichisch-ungarischen Herrschaft unter Kaiser Franz Joseph. Sein Urenkel Paolo und dessen Frau Christine führen das wunderschöne Weingut heute mit viel Liebe zum Detail. Bereits gestaltet das Geschwisterpaar Lisa Maria und Daniele, die nächste Generation, die Zukunft des Weinguts mit. Das Trentino hat eine lange Weintradition, stand jedoch seit jeher ganz im Schatten des Wein-Nachbarn Südtirol. Während es die Südtiroler geschafft haben, sich in der Weinwelt einen Namen für guten Wein aufzubauen, wird das Schaffen im Trentino kaum zur Kenntnis genommen. Angesichts der Güte der Weine von Endrizzi könnte sich dies bald einmal ändern. mehr Informationen zum Produzent
Region
Als Hauptlieferant der damaligen Habsburgermonarchie kann die Region Trentino auf eine lange Weinbautradition blicken. In den wunderschönen Dolomiten gelegen gedeihen hier die verschiedensten Sorten auf rund 10'000 Hektaren, die vornehmlich von Genossenschaften und einigen kleineren und mittleren Produzenten bewirtschaftet werden. Die Hauptsorten der Region sind Teroldego, Marzemino und Nosiola. mehr Informationen zur Region
Vinifikation
Im Edelstahltank.
Degustationsnotiz Nase
dicht und fruchtig, Aromen nach reifen Kirschen, eingekochten Zwetschgen und Hagebutenkonfitüre, unterlegt mit feinwürzigen Noten nach getrockneten Küchenkräutern und etwas Lakritze.
Degustationsnotiz Gaumen
weich und vollmundig im Auftackt, enorm dichte Frucht, fein getragen von elegantem Tannin, sehr ausgewogen, breit und rund ins anhaltende Finale fliessend.
Passt zu
Fleischgerichten, Geflügel und rezenten Hartkäsen.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.