• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Digitale Bezahlung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86

Frankreich

Filter
Filter
Weintyp
Preis
Land
Region
Subregion
Produzent
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Eigenschaften
Persönlichkeit
Geniessen zu
Eau de Provence Rosé 2023 Ultimate Provence

Cote de Provence AOP

Eau de Provence Rosé 2023 Ultimate Provence

Eau de Provence Rosé 2023 Ultimate Provence
75cl
Vinifikation
Die nächtliche Ernte und die strengen Temperaturkontrollen, sorgt dafür, dass die Früchte kühl bleiben, was dem Wein ein knackiges Aroma und Feinheit verleiht. Ausbau im Stahltank.
Degustationsnotiz Nase
Betörendes Sommerbouquet von Zitrusschalen und roten Beeren, ergänzt durch zart-würzige Noten provenzalischer Kräuter, einen Hauch Zimt und wilde Kiefer.
Degustationsnotiz Gaumen
Am Gaumen finden sich Aromen von Weinbergpfirsich, saftiger Aprikose und Grapefruit. Ein frischer cremiger Rosé voll Spannung und Fruchtkomplexität.
Trinkreife
Jahrgang + 3 Jahre
Produzent
Das Weingut Ultimate Provence befindet sich in einer einzigartigen Naturlandschaft zwischen St. Tropez und dem Naturpark Plaine des Maures. Auf knapp 50 Hektaren gedeihen mehrere Rebsorten, von welchen Syrah die wichtigste ist. Im Rebberg wird einer sorgfältigen Bewirtschaftung grösste Aufmerksamkeit gewidmet, sodass die Konversation zur biologischen Produktion der logische Schritt ist. Nebst wunderbaren Weinen kann man auf Ultimate Provence entspannende Ferien geniessen und sich verwöhnen lassen.
Region
Die Provence ist eines der ältesten Anbaugebiete der Welt. Erfolge feiert die Region heute vor allem mit den in der ganzen Welt beliebten Rosés, die das Gros der Produktion ausmachen. Das Anbaugebiet liegt zwischen Mittelmeer und Alpen und erstreckt sich von Salon de Provence über Marseille und Toulon mehr als 200 Kilometer bis nach Saint-Raphaël. Die Provence profitiert vom sehr homogenen, trockenen und milden Mittelmeerklima. Die Rebfläche beträgt 30‘000 Hektaren, auf denen Grenache, Mourvèdre, Cinsault, Syrah sowie Rolle (Vermentino), Clairette Blanche, Sémillon, Ugni Blanc und zahlreiche weitere Sorten wachsen.
CHF
14.90
CHF 16.50

Frankreich

Der Weinbau in Frankreich entstand etwa 500 vor Christus. Ausgehend vom mediterranen Süden, der Provence und dem Languedoc, verbreitete sich der Weinbau der Rhone entlang Richtung Norden. Zeitgleich wurden die ersten Rebstöcke in der Region Bordeaux gepflanzt. Mitte des 3. Jahrhunderts gewann der Rebbau an Bedeutung und die Rebe eroberte auch die nördlicheren Lagen wie die Champagne, das Burgund und die Loire-Region. Zwischen dem 5. und 13. Jahrhundert verlor der Weinbau an Bedeutung, bevor eine zweite grosse Ausdehnungswelle begann. Bordeaux, unter englischer Herrschaft, belieferte das britische Inselreich, die Champagne, das Burgund und das Pariser Becken. Das teure und gesuchte Luxusprodukt Grand Vin entstand. Heute besitzt Frankreich in 14 Weinbaugebieten knapp 800'000 Hektaren Rebfläche. Die bedeutendsten Rebsorten sind bei den roten Trauben Merlot, Grenache, Syrah, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die am häufigsten vertretenen weissen Rebsorten sind Ugni Blanc, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Melon de Bourgogne und Sémillon.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.