• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 08.00 Uhr bestellt, morgen geliefert.
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Donna Lisa Riserva 2017 Leone de Castris, Salice Salentino Riserva DOC, Negroamaro, Malvasia Nera, Apulia

Salice Salentino Riserva DOC

Donna Lisa Riserva 2017 Leone de Castris

75cl
2017
30+ auf Lager
CHF
32.00

Vinifikation

18 Monate gepflegt im französischen Barrique.

Degustationsnotiz Nase

Opulente, dichte Frucht, enorm warme Affinität, blaubberige Aromen und feinwürzige Nuancen des Eichenausbaus.

Degustationsnotiz Gaumen

Vollmundiger Eintritt, dicht gewoben, opulenter Fruchtkörper, breit und ölig fliessend, lang anhaltend im saftigen Finale.

Passt zu

Rinderfilet, Wild, Lamm und würzigem Käse.

Trinkreife

Jahrgang + 10 Jahre

Produzent

Im Nordwesten der salentinischen Halbinsel, einem Gebiet mit einer althergebrachten Weinbautradition, befindet sich Salice Salentino, eine ländliche Gemeinde, wo seit über drei Jahrhunderten die Kellerei Leone de Castris ihren Sitz hat. Die luftig und voller Sonne umgebenen Weinberge werden ausschliesslich mit natürlichen, organischen Substanzen gedüngt und von erfahrenen Händen gepflegt.1925 begannen Piero und Lisetta Leone de Castris ihre ersten Flaschenweine zu vermarkten. Richtig bekannt wurde die Kellerei 1943 mit der Produktion des ersten italienischen Rosato‘s, dem bekannten "Five Roses". Der Name stammt aus einer speziellen Anbauzone in Salice Salentino, genannt "Cinque Rose". Mittlerweile vertreibt die innovative Familie ihre Weine in der ganzen Welt.

Region

Die Region Puglia streckt sich ganz im Süden Italiens am Absatz fast 350 Kilometer entlang der Adriaküste und profitiert so ganz besonders vom mediterranen Klima. Auf rund 83'000 Hektaren werden hier vornehmlich die Sorten Nero di Troia, Primitivo und Negroamaro angebaut und produziert.

Vinifikation
18 Monate gepflegt im französischen Barrique.
Degustationsnotiz Nase
Opulente, dichte Frucht, enorm warme Affinität, blaubberige Aromen und feinwürzige Nuancen des Eichenausbaus.
Degustationsnotiz Gaumen
Vollmundiger Eintritt, dicht gewoben, opulenter Fruchtkörper, breit und ölig fliessend, lang anhaltend im saftigen Finale.
Passt zu
Rinderfilet, Wild, Lamm und würzigem Käse.
Trinkreife
Jahrgang + 10 Jahre
Produzent
Im Nordwesten der salentinischen Halbinsel, einem Gebiet mit einer althergebrachten Weinbautradition, befindet sich Salice Salentino, eine ländliche Gemeinde, wo seit über drei Jahrhunderten die Kellerei Leone de Castris ihren Sitz hat. Die luftig und voller Sonne umgebenen Weinberge werden ausschliesslich mit natürlichen, organischen Substanzen gedüngt und von erfahrenen Händen gepflegt.1925 begannen Piero und Lisetta Leone de Castris ihre ersten Flaschenweine zu vermarkten. Richtig bekannt wurde die Kellerei 1943 mit der Produktion des ersten italienischen Rosato‘s, dem bekannten "Five Roses". Der Name stammt aus einer speziellen Anbauzone in Salice Salentino, genannt "Cinque Rose". Mittlerweile vertreibt die innovative Familie ihre Weine in der ganzen Welt.
Region
Die Region Puglia streckt sich ganz im Süden Italiens am Absatz fast 350 Kilometer entlang der Adriaküste und profitiert so ganz besonders vom mediterranen Klima. Auf rund 83'000 Hektaren werden hier vornehmlich die Sorten Nero di Troia, Primitivo und Negroamaro angebaut und produziert.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.