• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Digitale Bezahlung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Puro Malbec 2022 Dieter Meier, Ojo de Vino - Argentinien, BIO

Ojo de Vino - Argentinien, BIO

Puro Malbec 2022 Dieter Meier

75cl
2022
21 auf Lager
CHF
22.50

Produzent

Die Geschichte des Bio-Weingutes Puro in Argentinien beginnt in den späten 1990er Jahren, als Dieter Meier, der Sänger des Schweizer Popduos YELLO, hier ganze 380 Hektar Land erwirbt. Rund 120 Hektar hat er davon bis heute mit klassisch-argentinischen Rebsorten wie Malbec oder Cabernet Sauvignon bepflanzt.Ein wichtiger Grundsatz war dabei für Dieter Meier immer, dass Puro ein bio-zertifiziertes Weingut sein sollte. Auch bei seiner Rinderzucht folgt er der selben Prämisse und erzeugt so nicht nur besten Biowein, sondern auch feinstes argentinisches Bio-Rindfleisch. Das die Puro-Weine von Dieter Meier nicht nur Bio, sondern auch gut sind, garantiert zuerst einmal der Boden. Hier in Agrelo Alto, südlich der Stadt Mendoza und am Fuße der Anden, sind die Böden steinig, karg und mineralienreich. Agrelo Alto in Mendoza ist aber auch extrem trocken und so setzt Dieter Meier auf seinem Weingut Puro auf besonders ressourcenschonende Tröpfchenbewässerung um den Reben ihr notwendiges Wasser zukommen zu lassen. Im Gegenzug bringt die Trockenheit in der Nähe der Anden aber auch große Vorteile mit sich. Sie begünstigt den ökologischen Landbau und macht es einfacher Biowein herzustellen, da sie vor Schädlingen und vor allem Pilzkrankheiten schützt.

Vinifikation

Gärung und Ausbau im Edelstahltank.

Degustationsnotiz Nase

durch den Verzicht auf Ausbau in der Eiche erscheint ein offenes, duftig-aromatisches Nasenbild mit viel frischer Beerenfrucht neben Noten von reifen Kirschen und einem Hauch Kaffee.

Degustationsnotiz Gaumen

kraftvoll und zugleich angenehm zugänglich im Auftakt, deutlich rebsortengeprägt, mit viel saftiger Frucht wie Pflaumen, etwas Cassix und sanft gereiftem Tannin im Finale.

Passt zu

pikanter Pasta, kräftigem Fleisch ab dem Grill, würzigen Gerichten und asiatischen Menuvarianten.

Trinkreife

Jahrgang + 6 Jahre

Produzent
Die Geschichte des Bio-Weingutes Puro in Argentinien beginnt in den späten 1990er Jahren, als Dieter Meier, der Sänger des Schweizer Popduos YELLO, hier ganze 380 Hektar Land erwirbt. Rund 120 Hektar hat er davon bis heute mit klassisch-argentinischen Rebsorten wie Malbec oder Cabernet Sauvignon bepflanzt.Ein wichtiger Grundsatz war dabei für Dieter Meier immer, dass Puro ein bio-zertifiziertes Weingut sein sollte. Auch bei seiner Rinderzucht folgt er der selben Prämisse und erzeugt so nicht nur besten Biowein, sondern auch feinstes argentinisches Bio-Rindfleisch. Das die Puro-Weine von Dieter Meier nicht nur Bio, sondern auch gut sind, garantiert zuerst einmal der Boden. Hier in Agrelo Alto, südlich der Stadt Mendoza und am Fuße der Anden, sind die Böden steinig, karg und mineralienreich. Agrelo Alto in Mendoza ist aber auch extrem trocken und so setzt Dieter Meier auf seinem Weingut Puro auf besonders ressourcenschonende Tröpfchenbewässerung um den Reben ihr notwendiges Wasser zukommen zu lassen. Im Gegenzug bringt die Trockenheit in der Nähe der Anden aber auch große Vorteile mit sich. Sie begünstigt den ökologischen Landbau und macht es einfacher Biowein herzustellen, da sie vor Schädlingen und vor allem Pilzkrankheiten schützt.
Vinifikation
Gärung und Ausbau im Edelstahltank.
Degustationsnotiz Nase
durch den Verzicht auf Ausbau in der Eiche erscheint ein offenes, duftig-aromatisches Nasenbild mit viel frischer Beerenfrucht neben Noten von reifen Kirschen und einem Hauch Kaffee.
Degustationsnotiz Gaumen
kraftvoll und zugleich angenehm zugänglich im Auftakt, deutlich rebsortengeprägt, mit viel saftiger Frucht wie Pflaumen, etwas Cassix und sanft gereiftem Tannin im Finale.
Passt zu
pikanter Pasta, kräftigem Fleisch ab dem Grill, würzigen Gerichten und asiatischen Menuvarianten.
Trinkreife
Jahrgang + 6 Jahre

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.