• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 08.00 Uhr bestellt, morgen geliefert.
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86

Biondi Santi

Gegen Ende des 19. Jahrhundert erzog Ferruccio Biondi Santi auf seinem Weingut "Greppo" einen besonderen Klon der Rebsorte Sangiovese: die Sangiovese Grosso. Mit demdieser neuen Rebsorte entstandenen Wein, hat Ferruccio Biondi Santi den Brunello kreiert und gilt damit als Begründer dieser Weinlegende. Das Gut „Greppo“ liegt im hügeligen Gelände auf der südöstlichen Seite von Montalcino. Das Mikroklima und die Bodenzusammensetzung sind hier für den Anbau von langlebigen und reichen Rotweinen besonders günstig. Die mit Reben bebaute Fläche, beträgt heute ungefähr 19 Hektar und erzeugt Trauben von bester Qualität. Der Sohn von Ferruccio, Tancredi, ein ebenso tüchtiger Weinbauer und anerkannter Önologe, hat den Brunello öffentlich typisiert und so die Basis für die zukünftigen Produktionsregeln gelegt. Er lancierte den Wein auch auf dem Markt und erhielt trotz der geringen Produktion in wenigen Jahrzehnten einen großen Verkaufserfolg. Heute produziert Franco Biondi Santi, Sohn von Tancredi, ungefähr siebzigtausend Flaschen im Jahr, exportiert den Wein in alle Welt und in seinem Keller lagern Jahrgänge des Brunello zurück bis zum Jahr 1888. Für die lange Lagerung bestimmt, entwickelt sich der Brunello Biondi Santi mit der Zeit, entfaltet aussergewöhnliche Düfte und Aromen und bleibt dennoch immer lebhaft und langanhaltend.

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Suche entsprechen

Versuchen Sie bitte einen anderen Suchbegriff, oder verwenden Sie die Shop-Kategorien und -Filter

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.