• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86

Ville de Lausanne

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Suche entsprechen

Versuchen Sie bitte einen anderen Suchbegriff, oder verwenden Sie die Shop-Kategorien und -Filter

Ville de Lausanne

Im 12. Jahrhundert hatte der Lausanner Bischof Guy de Malagny die Idee, aus den Steilhang des Dézaley einen Weinberg zu machen. Im Jahr 1141 gab er das verwilderte Land den Zisterziensermönchen, in der Hoffnung, dass diese Baufachleute und guten Weinbauern dieses Niemandsland in einen Weinberg verwandeln würden. Erforderlich war auch die Mitwirkung der lokalen Bevölkerung, um das Land zu roden, zu terrassieren, endlose Steinmauern zu bauen, den Boden zu bearbeiten und die Reben zu pflanzen. In diese Zeit fielen auch die Gründung des Weingutes Clos des Abbayes, zum Kloster von Montheron gehörend und des Weingutes Clos des Moines, zum Kloster von Haut-Crêt gehörend...

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.