• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Digitale Bezahlung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Valbom Tinto Vinhas Velhas 2016 Quinta de Valbom, Douro DOC, Roriz, Tinta Roriz, Douro

Douro DOC

Valbom Tinto Vinhas Velhas 2016 Quinta de Valbom

75cl
2016
17 auf Lager
CHF
43.50

Produzent

In der Nähe von Vallado in Douro, im Norden Portugals, wurde Quinta de Valbom im Jahre 2012 durch Luis Duarte, Önologe von Herdade dos Grous im Alentejo, übernommen. Die kleine Quinta Valbom mit 27 Hektar alten Weinbergen befindet sich in Baixo Corgo. Die Rebstöcke sind 40 bis zum Teil über 90 Jahre alt. Die Gesamtproduktion der beiden Weine, Valbom Tinto und Valbom Tinto Reserva, belaufen sich auf rund 100 000 Flaschen. Wie es sich für Portugal gehört, sind beide Weine mit diversen einheimischen Trauben hergestellt. Zu den bekannteren Sorten zählen dabei die Touriga Nacional und der Tempranillo ebenbürtige Rotweinsorte Tinta Roriz. mehr Informationen zum Produzent

Region

Im berauschenden Weinbaugebiet Duoro-Tal, das sich im Norden Portugals ab der spanischen Grenze dem Fluss Duoro entlang bis etwa 80 Kilometer vor der Hafenstadt Porto mäandriert wurzeln die Reben in steilen, kargen Schieferböden und schrauben sich in spektakulären Terrassenanlagen bis fast in den Himmel hoch. Seit 2001 zählt das spektakuläre Weinbaugebiet zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Rebfläche beträgt etwa 25'000 Hektaren, die grösstenteils mit autochthonen Rebsorten wie Touriga Nacional, Touriga Francesa, Tinta Roriz, Tinta Barroca oder Tinta Cão bestockt sind. mehr Informationen zur Region

Vinifikation

Ausbau für ca. 16 Monate im Barriquefass

Degustationsnotiz Nase

Schattenmorellen, reife Zwetschgen, kompottige Aromen, Kaffee, Edelkakao.

Degustationsnotiz Gaumen

dichter, gehaltvoller Auftakt, viel Kraft am Gaumen, vollmundig, langanhaltender, aromatischer Abgang.

Passt zu

würzige Fleischgerichte, gereifte Käse

Trinkreife

Jahrgang + 15 Jahre

Produzent
In der Nähe von Vallado in Douro, im Norden Portugals, wurde Quinta de Valbom im Jahre 2012 durch Luis Duarte, Önologe von Herdade dos Grous im Alentejo, übernommen. Die kleine Quinta Valbom mit 27 Hektar alten Weinbergen befindet sich in Baixo Corgo. Die Rebstöcke sind 40 bis zum Teil über 90 Jahre alt. Die Gesamtproduktion der beiden Weine, Valbom Tinto und Valbom Tinto Reserva, belaufen sich auf rund 100 000 Flaschen. Wie es sich für Portugal gehört, sind beide Weine mit diversen einheimischen Trauben hergestellt. Zu den bekannteren Sorten zählen dabei die Touriga Nacional und der Tempranillo ebenbürtige Rotweinsorte Tinta Roriz. mehr Informationen zum Produzent
Region
Im berauschenden Weinbaugebiet Duoro-Tal, das sich im Norden Portugals ab der spanischen Grenze dem Fluss Duoro entlang bis etwa 80 Kilometer vor der Hafenstadt Porto mäandriert wurzeln die Reben in steilen, kargen Schieferböden und schrauben sich in spektakulären Terrassenanlagen bis fast in den Himmel hoch. Seit 2001 zählt das spektakuläre Weinbaugebiet zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Rebfläche beträgt etwa 25'000 Hektaren, die grösstenteils mit autochthonen Rebsorten wie Touriga Nacional, Touriga Francesa, Tinta Roriz, Tinta Barroca oder Tinta Cão bestockt sind. mehr Informationen zur Region
Vinifikation
Ausbau für ca. 16 Monate im Barriquefass
Degustationsnotiz Nase
Schattenmorellen, reife Zwetschgen, kompottige Aromen, Kaffee, Edelkakao.
Degustationsnotiz Gaumen
dichter, gehaltvoller Auftakt, viel Kraft am Gaumen, vollmundig, langanhaltender, aromatischer Abgang.
Passt zu
würzige Fleischgerichte, gereifte Käse
Trinkreife
Jahrgang + 15 Jahre

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.