• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 08.00 Uhr bestellt, morgen geliefert.
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Weintyp
Preis
-
Land
Region
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Eigenschaften
Persönlichkeit
Prämierungen
Der Italienische Verlag Gambero Rosso wurde 1986 gegründete und ist vor allem durch das von ihm verlegte Buch «Vini d’Italia» populär geworden. Der Gambero Rosso ist das absolute Standardwerk für italienische Weine.\nSeit der ersten Publikation im Jahre 1988 wird der Gambero Rosso Jahr für Jahr komplett neu geschrieben und enthält auf inzwischen knapp 1000 Seiten Notizen zu mehr als 2500 Weingütern und über 22’000 Weinen, die von 60 unabhängigen Fachleuten in Blindtests degustiert und klassifiziert werden.
Robert Parker ist der Erfinder des legendären «The Wine’s Advocate», das seit 1978, als eines der einflussreichsten Weinkritik-Magazine gilt. Bewertet wird mittels der berühmten 100 Punkte «Parker Skala». Dabei erreichen nur die wenigsten Weine Bewertungen nahe der 100.
Geniessen zu
Le Cupole 2019 Tenuta di Trinoro

Toscana IGT

Le Cupole 2019 Tenuta di Trinoro

Le Cupole 2019 Tenuta di Trinoro
75cl
Produzent
Andrea Franchetti fand zu Beginn der 90er Jahre im hintersten Winkel der südöstlichen Toskana ein paar aufgegeben Behausungen und brachliegende Felder. Genau das, was er wollte: Die pure Einöde und Einsamkeit, die für seine Vision von Wein genau der richtige Ort war. In dieser Hügellandschaft am Oberlauf des Flusses Orcia, in der Nähe des mittelalterlichen Dorfes Castiglioncello pflanzte er 1992 20 Hektaren Rebe, vor allem die klassischen roten Traubensorten aus dem Bordeaux. Sieben Jahre später überraschte Andrea Franchetti die Weinwelt mit seinem ersten Jahrgang, dem Trinoro 1997. Er erreichte auf Anhieb 94 von 100 Punkten beim Weinpapst Robert Parker und ist seither nie mehr unter die Marke von 90 Punkten gerutscht.
Region
In der Toskana entstehen Jahr für Jahr Spitzenweine in einer Menge, die keine andere Region des Landes vorzuweisen hat. Mit ihren Hügeln und den perfekten klimatischen Bedingungen, begünstigt durch die kühle Meeresbrise in den Sommermonaten gedeihen hier sowohl französische als auch einheimische Traubensorten. Auf über 64'000 Hektaren werden hier überwiegend die Sorten Sangiovese, Merlot und Vernaccia angebaut.
Vinifikation
Ausbau während 8 Monaten in gebrauchten Barrique, danach frü 11 Monate zur Verfeinerung im Betontank
Degustationsnotiz Nase
dunkle Beerenfrüchte, Schattenmorelle, feine florale Noten, die sich mit der zarten Röstaromatik wunderbar verbinden.
Degustationsnotiz Gaumen
Am Gaumen dicht und vollmundig, die Tannine sind präsent und verleihen dem Wein Tiefe und Struktur, der Wein endet lang und mit aromatischem Beerennachhall.
Passt zu
Grillfleisch, Braten, kräftigen Pastagerichten und würzigem Käse
Trinkreife
Jahrgang + 10 Jahre
18 auf Lager
CHF
39.00
Tenuta di Trinoro 2017 Tenuta di Trinoro

Toscana IGT

Tenuta di Trinoro 2017 Tenuta di Trinoro

Tenuta di Trinoro 2017 Tenuta di Trinoro
75cl
Produzent
Andrea Franchetti fand zu Beginn der 90er Jahre im hintersten Winkel der südöstlichen Toskana ein paar aufgegeben Behausungen und brachliegende Felder. Genau das, was er wollte: Die pure Einöde und Einsamkeit, die für seine Vision von Wein genau der richtige Ort war. In dieser Hügellandschaft am Oberlauf des Flusses Orcia, in der Nähe des mittelalterlichen Dorfes Castiglioncello pflanzte er 1992 20 Hektaren Rebe, vor allem die klassischen roten Traubensorten aus dem Bordeaux. Sieben Jahre später überraschte Andrea Franchetti die Weinwelt mit seinem ersten Jahrgang, dem Trinoro 1997. Er erreichte auf Anhieb 94 von 100 Punkten beim Weinpapst Robert Parker und ist seither nie mehr unter die Marke von 90 Punkten gerutscht.
Region
In der Toskana entstehen Jahr für Jahr Spitzenweine in einer Menge, die keine andere Region des Landes vorzuweisen hat. Mit ihren Hügeln und den perfekten klimatischen Bedingungen, begünstigt durch die kühle Meeresbrise in den Sommermonaten gedeihen hier sowohl französische als auch einheimische Traubensorten. Auf über 64'000 Hektaren werden hier überwiegend die Sorten Sangiovese, Merlot und Vernaccia angebaut.
Vinifikation
Im Barrique ausgebaut.
Degustationsnotiz Nase
komplexe Aromen von Cassis, Paprika, reife schwarze Beeren, dazu eine distinguierte Röstaromatik, Zedernholz, etwas Tabak. Ungemein edel und vielschichtig.
Degustationsnotiz Gaumen
am Gaumen ist er vollmundig, enorm konzentriert mit viel Druck, dennoch elegant und saftig, feinkörniges Tannin, schier unendlicher Abgang.
Trinkreife
Jahrgang + 15 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
175.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.