• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 11.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Weintyp
Land
Region
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Eigenschaften
Persönlichkeit
Geniessen zu
Susumaniello 2020 Masca del Tacco

Apulien IGT

Susumaniello 2020 Masca del Tacco

Susumaniello 2020 Masca del Tacco
75cl
Produzent
Im Jahr 2010 kauft und restauriert Felice Mergè, geleitet von der Erfahrung seines Vaters Armando, ein Gebäude, das lange als Cooperativa Comunale dei Produttori di Erchie bekannt war und seit 1949 aktiv war. Umbenannt in Masca del Tacco, wird das Gebäude zu seinem ursprünglichen ländlichen Glanz zurückgebracht, aber gleichzeitig mit der neuesten Ausrüstung und innovativen Produktionstechniken bereichert, mit dem Ziel, die beste Weinqualität zu produzieren, ohne den traditionellen Charakter zu verlieren. Masca del Tacco erweiterte daraufhin seine Weinberge in den Gebieten von Veglie und Torricella. Die Wärme des Bodens und der Meereseinfluss der Halbinsel Salentina, die fleissigen Hände der Landwirte und das Wetter: diese Faktoren führen zu den äusserst charaktervollen Weinen von Masca del Tacco.
Region
Die Region Puglia streckt sich ganz im Süden Italiens am Absatz fast 350 Kilometer entlang der Adriaküste und profitiert so ganz besonders vom mediterranen Klima. Auf rund 83'000 Hektaren werden hier vornehmlich die Sorten Nero di Troia, Primitivo und Negroamaro angebaut und produziert.
Vinifikation
Handlese, Vergärung und Ausbau im Stahltank
Degustationsnotiz Nase
rote und schwarze Beeren, Zimt, würzige Noten, feine Röstaromatik.
Degustationsnotiz Gaumen
weicher, samtiger Auftakt, dicht, gehaltvoll, reife, süsse Tannine, schöner Nachhall.
Passt zu
Fleisch- und Käseplatten, Risotto, Geflügel.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
30+ auf Lager
CHF
19.90
Primitivo Lu Rappaio 2019 Masca del Tacco

Primitivo di Manduria DOP

Primitivo Lu Rappaio 2019 Masca del Tacco

Primitivo Lu Rappaio 2019 Masca del Tacco
75cl
Produzent
Im Jahr 2010 kauft und restauriert Felice Mergè, geleitet von der Erfahrung seines Vaters Armando, ein Gebäude, das lange als Cooperativa Comunale dei Produttori di Erchie bekannt war und seit 1949 aktiv war. Umbenannt in Masca del Tacco, wird das Gebäude zu seinem ursprünglichen ländlichen Glanz zurückgebracht, aber gleichzeitig mit der neuesten Ausrüstung und innovativen Produktionstechniken bereichert, mit dem Ziel, die beste Weinqualität zu produzieren, ohne den traditionellen Charakter zu verlieren. Masca del Tacco erweiterte daraufhin seine Weinberge in den Gebieten von Veglie und Torricella. Die Wärme des Bodens und der Meereseinfluss der Halbinsel Salentina, die fleissigen Hände der Landwirte und das Wetter: diese Faktoren führen zu den äusserst charaktervollen Weinen von Masca del Tacco.
Region
Die Region Puglia streckt sich ganz im Süden Italiens am Absatz fast 350 Kilometer entlang der Adriaküste und profitiert so ganz besonders vom mediterranen Klima. Auf rund 83'000 Hektaren werden hier vornehmlich die Sorten Nero di Troia, Primitivo und Negroamaro angebaut und produziert.
Vinifikation
Handlese, Vergärung und Ausbau im Stahltank
Degustationsnotiz Nase
Brombeeren, Erdbeermarmelade, feine Röstaromatik
Degustationsnotiz Gaumen
weicher, samtiger Auftakt, rund und sehr harmonisch, beerige Noten im Abgang.
Passt zu
Polenta, Pasta mit Pilzen, Risotto
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
14 auf Lager
CHF
19.90

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.