• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 11.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Weintyp
Preis
-
Land
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Geniessen zu
Gemischter Satz Unter der Burg 2018 Ehmoser

Wagram - Österreich

Gemischter Satz Unter der Burg 2018 Ehmoser

Gemischter Satz Unter der Burg 2018 Ehmoser
75cl
Produzent
Das Weingut, das seit 1996 in dritter Generation von Josef Ehmoser geführt wird, gehört mit seinen rund 17 Hektar Reben zu den Spitzenbetrieben der Region westlich von Wien. Rund 10 Kilometer nördlich der Donau wachsen die Reben rund um die Gemeinde Großweikersdorf auf südlich exponierten, wertvollen Rieden. Aus Respekt vor der Natur greift Josef Ehmoser so wenig wie möglich, aber so viel als nötig in die natürlichen Gegebenheiten ein, um eine harmonische Reife seiner Trauben zu ermöglichen. Josef Ehmosers Reben wachsen auf den fruchtbaren, europaweit einzigartigen Lössböden des Wagram. Im pannonischen Klima des niederösterreichischen Weinbaugebiets mit kalten, aber schneearmen Wintern sorgt in den trockenen Sommern das Wechselspiel von heissen Tagen und kühlen Nächten für eine besonders ausgeprägte Aromenentwicklung der Trauben.
Vinifikation
Nach einer Maischestandzeit reifen die Trauben fast ein Jahr auf der Vollhefe im großen Holzfass.
Degustationsnotiz Nase
Zart floral unterlegte gelbe Fruchtnuancen, ein Hauch von Pfirsich und Orangen, etwas Blütenhonig, attraktives Bukett.
Degustationsnotiz Gaumen
Der Gemischte Satz präsentiert sich konzentriert, mit einer vielschichtigen Textur, großem Reifepotenzial und mit Aromen von Honig und vollreifen Birnen.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
30+ auf Lager
CHF
23.50
Grüner Veltliner Ried Georgenberg 2016 Ehmoser

Wagram - Österreich

Grüner Veltliner Ried Georgenberg 2016 Ehmoser

Grüner Veltliner Ried Georgenberg 2016 Ehmoser
75cl
Produzent
Das Weingut, das seit 1996 in dritter Generation von Josef Ehmoser geführt wird, gehört mit seinen rund 17 Hektar Reben zu den Spitzenbetrieben der Region westlich von Wien. Rund 10 Kilometer nördlich der Donau wachsen die Reben rund um die Gemeinde Großweikersdorf auf südlich exponierten, wertvollen Rieden. Aus Respekt vor der Natur greift Josef Ehmoser so wenig wie möglich, aber so viel als nötig in die natürlichen Gegebenheiten ein, um eine harmonische Reife seiner Trauben zu ermöglichen. Josef Ehmosers Reben wachsen auf den fruchtbaren, europaweit einzigartigen Lössböden des Wagram. Im pannonischen Klima des niederösterreichischen Weinbaugebiets mit kalten, aber schneearmen Wintern sorgt in den trockenen Sommern das Wechselspiel von heissen Tagen und kühlen Nächten für eine besonders ausgeprägte Aromenentwicklung der Trauben.
Vinifikation
Maischestandzeit, feinfühliger Ausbau im großen, traditionellen Holzfass und lange Lagerung auf der Feinhefe.
Degustationsnotiz Nase
gelbe Früchte, Mirabellen, Marillen, weisser Pfeffer, florale Noten.
Degustationsnotiz Gaumen
Am Gaumen zeigt er viel Schmelz, Kraft und eine tolle Länge.
Passt zu
Gänseleber, asiatische Küche, Hummer, würziger Käse, Wildgerichte
Trinkreife
Jahrgang + 8 Jahre
30+ auf Lager
CHF
29.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.