• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 11.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Weintyp
Land
Region
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Prämierungen
Der Italienische Verlag Gambero Rosso wurde 1986 gegründete und ist vor allem durch das von ihm verlegte Buch «Vini d’Italia» populär geworden. Der Gambero Rosso ist das absolute Standardwerk für italienische Weine.\nSeit der ersten Publikation im Jahre 1988 wird der Gambero Rosso Jahr für Jahr komplett neu geschrieben und enthält auf inzwischen knapp 1000 Seiten Notizen zu mehr als 2500 Weingütern und über 22’000 Weinen, die von 60 unabhängigen Fachleuten in Blindtests degustiert und klassifiziert werden.
Geniessen zu
Castello Luigi Rosso 2016 Castello Luigi

Ticino DOC

Castello Luigi Rosso 2016 Castello Luigi

Castello Luigi Rosso 2016 Castello Luigi
75cl
Produzent
Einer der besten französischen Weine kommt aus dem Tessin! Der Weinhändler und Produzent Luigi Zanini erfüllte sich 1987 mit dem Bau des Castello Luigi einen Traum. Das schmucke kleine „Castello“ ist einem Bordeaux-Château nachempfunden und besitzt, quasi unter den Wohnräumlichkeiten, einen spiralenförmigen Keller, der sich wie eine überdimensionale Schnecke tief in den Boden bohrt. Dort stehen die französischen Barriques, aus denen jedes Jahr um 6‘500 Flaschen Castello Luigi hervorgehen. Die Krönung der intensiven Arbeit von Luigi Zanini rund um diesen raren Wein war die maximale Punktezahl 20/20 die das renommierte Weinmagazin «Weinwisser» dem Jahrgang 2007 verliehen.
Region
Das Tessin wird durch den Monte Ceneri in zwei Weinbauzonen teilt. Im Norden des Monte Ceneris befindet sich das Sopraceneri, im Süden heisst die Region Sottoceneri. Die Reben werden im Sopraceneri noch oft in der traditionellen Pergola-Erziehung bewirtschaftt. Die Weinberge befinden sich zwischen 200 und 350 Meter über Meer und profitieren von einem mildem Klima mit viel Sonnenstunden, warmen Temperaturen und ausreichend Niederschlag. Die Rebfläche beträgt etwas mehr als 1000 Hektaren, wobei weisse Sorten lediglich 10% ausmachen. Die mit Abstand wichtigste Rebsorte ist der Merlot, der im Tessin seit 1906 seine Heimat gefunden hat.
Vinifikation
Während 18 Monaten im Barrique aus französischer Eiche ausgebaut
Degustationsnotiz Nase
Schwarzbeerig geprägtes Bouquet nach Brombeeren und Cassis, Edelbitterschokolade und Mokka-Kaffee, auch eine feine Note von Schwarzbrot.
Degustationsnotiz Gaumen
Von bemerkenswerter Noblesse, schwarzer Holunder und Heidelbeeren, eine sanfte Würze auch, etwas Bittermandel und wiederum viel Schokolade, geniale Tanninqualität, hervorragende Struktur und viel Merlot-Wärme begleitet ins saftige, lange Finale.
Passt zu
Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.
Trinkreife
Jahrgang + 20 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
152.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.