• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 11.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Weintyp
Preis
-
Land
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Geniessen zu
Oeil de Perdrix 2020 Château d'Auvernier

Neuchâtel AOC

Oeil de Perdrix 2020 Château d'Auvernier

Oeil de Perdrix 2020 Château d'Auvernier
37.5cl
Produzent
Thierry Grosjean, der Besitzer von Château d'Auvernier, zählt zu den Pionieren des Qualitätsweinbaus in der Westschweiz und ist einer der wenigen Winzer, dessen Weine auch nach Europa und Übersee exportiert werden. Auf Château d’Auvernier wird seit über 400 Jahren Wein in einer blutsverwandten Linie erzeugt. Thierry Grosjean repräsentiert die 14. Generation. Er bewirtschaftet 45 Hektaren sanft zum See geneigte Hanglagen auf leichten bis mittelschweren Kalkböden – Neuenburg rühmt sich zu Recht der Terroirverwandtschaft mit dem Burgund.
Vinifikation
Der Most bleibt nur ca. 10 Stunden in Kontakt mit den Traubenschalen, gerade solange bis die leichte, blassrosa Färbung erreicht ist. Gärung bei niedriger Temperatur. Der Jungwein wird vor der malolaktischen Gärung stabilisiert, Frische und Säure bleiben darurch optimal bestehen.
Degustationsnotiz Nase
Frisch und lebendig, die feinen Terroirnoten kommen gut zur Geltung. Himbeeren und etwas getrocknete Küchenkräuter.
Degustationsnotiz Gaumen
Erfrischender Auftakt mit reifer Beerenaromatik. elegante Struktur, gepaart mit schmeichelnder Frucht sowie einem Hauch von weichen Tanninen im wiederum fruchtigen Finale.
Passt zu
Apéro, Vorspeisen und leichten Fischvariationen.
Trinkreife
Jahrgang + 4 Jahre
2 auf Lager
CHF
10.40
Oeil de Perdrix 2020 Château d'Auvernier

Neuchâtel AOC

Oeil de Perdrix 2020 Château d'Auvernier

Oeil de Perdrix 2020 Château d'Auvernier
75cl
Produzent
Thierry Grosjean, der Besitzer von Château d'Auvernier, zählt zu den Pionieren des Qualitätsweinbaus in der Westschweiz und ist einer der wenigen Winzer, dessen Weine auch nach Europa und Übersee exportiert werden. Auf Château d’Auvernier wird seit über 400 Jahren Wein in einer blutsverwandten Linie erzeugt. Thierry Grosjean repräsentiert die 14. Generation. Er bewirtschaftet 45 Hektaren sanft zum See geneigte Hanglagen auf leichten bis mittelschweren Kalkböden – Neuenburg rühmt sich zu Recht der Terroirverwandtschaft mit dem Burgund.
Vinifikation
Der Most bleibt nur ca. 10 Stunden in Kontakt mit den Traubenschalen, gerade solange bis die leichte, blassrosa Färbung erreicht ist. Gärung bei niedriger Temperatur. Der Jungwein wird vor der malolaktischen Gärung stabilisiert, Frische und Säure bleiben darurch optimal bestehen.
Degustationsnotiz Nase
Frisch und lebendig, die feinen Terroirnoten kommen gut zur Geltung. Himbeeren und etwas getrocknete Küchenkräuter.
Degustationsnotiz Gaumen
Erfrischender Auftakt mit reifer Beerenaromatik. elegante Struktur, gepaart mit schmeichelnder Frucht sowie einem Hauch von weichen Tanninen im wiederum fruchtigen Finale.
Passt zu
Apéro, Vorspeisen und leichten Fischvariationen.
Trinkreife
Jahrgang + 4 Jahre
30+ auf Lager
CHF
18.50

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.