• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Carmenere Più 2019 Inama, Veneto Rosso IGT, Carmenere, Merlot, Veneto

Veneto Rosso IGT

Carmenere Più 2019 Inama

75cl
30+ auf Lager
CHF
17.00

Produzent

Der Inama Wein-Ursprung liegt in den 1960er-Jahren, als Guiseppe Inama kleine Grundstücke auf den Hügeln von Soave Classico kaufte. Sein kleines Weingut baute er in der Gemeinde San Bonifacio, die in der Provinz Verona, resp. in der Region Venetien liegt. Heute wird der Betrieb von Stefano Inama geführt. Die Weinberge umfassen praktisch ausschliesslich Rebfläche auf vulkanischen Böden. Sie sind mit den Weissweinsorten Garganega, Sauvignon Blanc und Chardonnay, sowie den Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Carmenère und Merlot bestockt. Stefano Inama gilt in Fachkreisen als die Reinkarnation des Soave. Dank seiner hervorragenden Arbeit zählt der Soave wieder zu den besten Weissweinen Italiens. mehr Informationen zum Produzent

Region

Veneto ist die vielfältigste Weinanbauregion Italiens. Die Weinanbaugebiete Venetiens ziehen sich vom Gardasee an den Voralpen entlang bis zur Adria-Lagune nahe Venedig und weiter nordöstlich an die Grenze zum Friaul. Auf einer Fläche von rund 80'000 Hektaren werden vor allem die Sorten Garganega, Glera und Corvina – die zusammen mit Rondinella die Basis für die berühmten Amarone, Valpolicella und Bardolina bilden – angebaut. mehr Informationen zur Region

Vinifikation

Für ein Jahr im französischem Barrique 2ter Füllung.

Degustationsnotiz Nase

Dichte, blaubeerige Frucht, Kirschen, Brombeeren, getragen von schwarzem Pfeffer, abgerundet mit einer feinen Kakao-Note.

Degustationsnotiz Gaumen

Fruchtig-würzig im Auftakt, perfekt balanciert im Körper, rund fliessend, feine Mineralität mitschwingend, kräftiger Lakritze-Ton im anhaltenden Finale.

Passt zu

Pastagerichten, Lamm- und Rinderfleisch, dunklem Geflügel, sowie reifen Hartkäsen.

Trinkreife

Jahrgang + 8 Jahre

Produzent
Der Inama Wein-Ursprung liegt in den 1960er-Jahren, als Guiseppe Inama kleine Grundstücke auf den Hügeln von Soave Classico kaufte. Sein kleines Weingut baute er in der Gemeinde San Bonifacio, die in der Provinz Verona, resp. in der Region Venetien liegt. Heute wird der Betrieb von Stefano Inama geführt. Die Weinberge umfassen praktisch ausschliesslich Rebfläche auf vulkanischen Böden. Sie sind mit den Weissweinsorten Garganega, Sauvignon Blanc und Chardonnay, sowie den Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Carmenère und Merlot bestockt. Stefano Inama gilt in Fachkreisen als die Reinkarnation des Soave. Dank seiner hervorragenden Arbeit zählt der Soave wieder zu den besten Weissweinen Italiens. mehr Informationen zum Produzent
Region
Veneto ist die vielfältigste Weinanbauregion Italiens. Die Weinanbaugebiete Venetiens ziehen sich vom Gardasee an den Voralpen entlang bis zur Adria-Lagune nahe Venedig und weiter nordöstlich an die Grenze zum Friaul. Auf einer Fläche von rund 80'000 Hektaren werden vor allem die Sorten Garganega, Glera und Corvina – die zusammen mit Rondinella die Basis für die berühmten Amarone, Valpolicella und Bardolina bilden – angebaut. mehr Informationen zur Region
Vinifikation
Für ein Jahr im französischem Barrique 2ter Füllung.
Degustationsnotiz Nase
Dichte, blaubeerige Frucht, Kirschen, Brombeeren, getragen von schwarzem Pfeffer, abgerundet mit einer feinen Kakao-Note.
Degustationsnotiz Gaumen
Fruchtig-würzig im Auftakt, perfekt balanciert im Körper, rund fliessend, feine Mineralität mitschwingend, kräftiger Lakritze-Ton im anhaltenden Finale.
Passt zu
Pastagerichten, Lamm- und Rinderfleisch, dunklem Geflügel, sowie reifen Hartkäsen.
Trinkreife
Jahrgang + 8 Jahre

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.