• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 11.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Schaumweintyp
Preis
-
Land
Inhalt (cl)
-
Eigenschaften
Persönlichkeit
Prämierungen
Robert Parker ist der Erfinder des legendären «The Wine’s Advocate», das seit 1978, als eines der einflussreichsten Weinkritik-Magazine gilt. Bewertet wird mittels der berühmten 100 Punkte «Parker Skala». Dabei erreichen nur die wenigsten Weine Bewertungen nahe der 100.
Bollinger Special Cuvée

Bollinger Special Cuvée

Bollinger Special Cuvée
75cl
Region
Den Weinbau haben die Römer in der Champagne verbreitet. Sie wurden abgelöst durch die Vertreter der katholischen Kirche, für die der Wein eine willkommene und nie versiegende Einkommensquelle darstellte. Ab dem hohen Mittelalter waren die Weine aus Reims, Aÿ und Épernay gesucht und teuer und wurden bis nach England exportiert. Die Champagne mit 30'000 Hektaren Anbaufläche und einer Jahresproduktion von 400'000 Millionen Flaschen ist das nördlichste Anbaugebiet Frankreichs. Die Rebe wächst auf stark kreidehaltigem Boden, der für ihren regelmässigen Wasserhaushalt sorgt. Die Schaumweine werden aus dem weissen Chardonnay und den beiden roten Traubensorten Pinot Noir und Pinot Meunier gekeltert.
Vinifikation
Ausbau in Holzfässern, Hefe-Reifung für mindestens drei Jahre.
Degustationsnotiz Nase
vielschichtige, komplexe Aromatik nach grünen Äpfeln, Birne, Pfirsich, Haselnüsse und feine Briochenoten.
Degustationsnotiz Gaumen
Im Gaumen sehr komplex und kräftig, dennoch vielschichtig und elegant. Dier Perlage ist harmonisch eingebunden und verleiht dem Weine eine saftige, anhaltende Länge.
Passt zu
Apéro, Fisch, Gebäck
Trinkreife
Jahrgang + 8 Jahre
30+ auf Lager
CHF
58.00
Bollinger Grande Année 2012

Bollinger Grande Année 2012

Bollinger Grande Année 2012
75cl
Region
Den Weinbau haben die Römer in der Champagne verbreitet. Sie wurden abgelöst durch die Vertreter der katholischen Kirche, für die der Wein eine willkommene und nie versiegende Einkommensquelle darstellte. Ab dem hohen Mittelalter waren die Weine aus Reims, Aÿ und Épernay gesucht und teuer und wurden bis nach England exportiert. Die Champagne mit 30'000 Hektaren Anbaufläche und einer Jahresproduktion von 400'000 Millionen Flaschen ist das nördlichste Anbaugebiet Frankreichs. Die Rebe wächst auf stark kreidehaltigem Boden, der für ihren regelmässigen Wasserhaushalt sorgt. Die Schaumweine werden aus dem weissen Chardonnay und den beiden roten Traubensorten Pinot Noir und Pinot Meunier gekeltert.
Vinifikation
Der Grundwein wird im Barrique vergoren, danach folgt die klassische Flaschengärung nach der Méthode traditionell. Der Champagner reift für mindestens fünf Jahre auf der Hefe.
Degustationsnotiz Nase
komplexes, intensives Bouquet, reife Aprikosen, Grapefruit, Haselnüsse, Mandeln und zarte Briochenoten.
Degustationsnotiz Gaumen
Im Gaumen sehr komplex und vollmundig, gut strukturiert und elegant, enorm vielschichtig und finessenreich mit feiner cremiger Perlage. Der Abgang ist sehr lang und dicht, mineralisch mit erfrischenden Zitrusaromen.
Passt zu
Apéro, Fisch, Langustine, edle Geflügel.
Trinkreife
Jahrgang + 12 Jahre
9 auf Lager
CHF
159.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.