• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 11.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Weintyp
Preis
-
Land
Region
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Prämierungen
Das Österreichische Falstaff-Magazin erscheint achtmal jährlich, es befasst sich sowohl mit dem Thema Wein als auch mit Gourmet-Themen. Die erste Ausgabe des Magazins erschien im Jahr 1980 in einer Auflage von 15'000 Exemplaren – mittlerweile ist Falstaff nicht nur das älteste Weinmagazin Österreichs, sondern mit einer Gesamtauflage von rund 150'000 Stück auch das auflagenstärkste Wein- und Gourmetmagazin im gesamten deutschsprachigen Raum. Insgesamt erreicht der Falstaff-Verlag inklusive seiner Online-Medien monatlich bis zu 750'000 Menschen.
Geniessen zu
Blauer Zweigelt 2018 Bannert

Niederösterreich, Weinviertel

Blauer Zweigelt 2018 Bannert

Blauer Zweigelt 2018 Bannert
75cl
Produzent
Seit dem Jahr 1856 schreibt das Weingut Bannert Geschichte. Was einst ein historischer Weinbaubetrieb mit einer alten Baumpresse war, präsentiert sich heute als Weinviertler Vorzeigeunternehmen auf höchstem Stand der Technik. Das international prämierte Weingut ist ein Fallstaff Drei-Sterne-Betrieb und hat mittlerweile Zweigstellen und Handelspartner in ganz Europa und auch Amerika. Selektionierte Traubenübernahme, computergesteuerte, doppelt ummantelte Edelstahltanks zur kühlen Vergärung und Lagerung, Temperatursteuerung für geregelte Vergärung sowie höchste Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen sind das moderne Grundgerüst der Vinifikation im Hause Bannert. In den Barrique-Fässern aus hochwertiger, französischer Allier-Eiche mit süssem, würzigem Tannin reifen auch Rotweine mit feinsten Aromen auf dem Weingut heran.
Region
Das Weinviertel liegt im Nordosten Österreichs. Auf einer Rebfläche von 13'400 Hektaren werden in erster Linie Grüner Veltliner, Riesling sowie Zweigelt bewirtschaftet. Rund die Hälfte der gesamten Rebfläche sind mit Grüner Veltliner bepflanzt. Der «Grüne», wie er hier genannt wird, wurde als erster Wein im Weinviertel die Bezeichnung DAC anerkannt.
Degustationsnotiz Nase
In der Nase intensiver Duft nach reifen Kirschen, dunklen Beeren, etwas mineralischer Note und eine angenehme Würzigkeit.
Degustationsnotiz Gaumen
Weich und füllig, runder Körper, nicht erschlagend, sondern leicht fliessend, wiederum schöne Frucht mit dezentem Kirsch- und Weichselfrucht Nachhall im Finale.
Passt zu
Bester Begleiter zu Wildspeisen, Rindfleischvariationen verschiedenen Weichkäsen und würzigen Nudelgerichten.
Trinkreife
Jahrgang + 4 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
16.50
Blauer Zweigelt Rosenhügel Reserve 2017 Bannert

Niederösterreich, Weinviertel

Blauer Zweigelt Rosenhügel Reserve 2017 Bannert

Blauer Zweigelt Rosenhügel Reserve 2017 Bannert
75cl
Produzent
Seit dem Jahr 1856 schreibt das Weingut Bannert Geschichte. Was einst ein historischer Weinbaubetrieb mit einer alten Baumpresse war, präsentiert sich heute als Weinviertler Vorzeigeunternehmen auf höchstem Stand der Technik. Das international prämierte Weingut ist ein Fallstaff Drei-Sterne-Betrieb und hat mittlerweile Zweigstellen und Handelspartner in ganz Europa und auch Amerika. Selektionierte Traubenübernahme, computergesteuerte, doppelt ummantelte Edelstahltanks zur kühlen Vergärung und Lagerung, Temperatursteuerung für geregelte Vergärung sowie höchste Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen sind das moderne Grundgerüst der Vinifikation im Hause Bannert. In den Barrique-Fässern aus hochwertiger, französischer Allier-Eiche mit süssem, würzigem Tannin reifen auch Rotweine mit feinsten Aromen auf dem Weingut heran.
Region
Das Weinviertel liegt im Nordosten Österreichs. Auf einer Rebfläche von 13'400 Hektaren werden in erster Linie Grüner Veltliner, Riesling sowie Zweigelt bewirtschaftet. Rund die Hälfte der gesamten Rebfläche sind mit Grüner Veltliner bepflanzt. Der «Grüne», wie er hier genannt wird, wurde als erster Wein im Weinviertel die Bezeichnung DAC anerkannt.
Degustationsnotiz Nase
Eleganter Wein mit einer feinwürzigen Frucht, die an reife Brombeeren und Kirschen erinnert.
Degustationsnotiz Gaumen
Feine Röstaromen, extraktreich, reife Kirschenfrucht und angenehme Holznoten, gepaart mit kräftiger Fülle unterstützen den Abgang.
Passt zu
Der Blaue Zweigelt Rosenhügel Reserve von der Familie Bannert geht mit oder ohne Essen. Ein Plättli dazu passt ausgezeichnet. Doch genau so alles vom Wild inklusive Terrinen und Trockenfleisch.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
21.00
Cuvée Schatzberg Reserve 2016 Bannert

Niederösterreich, Weinviertel

Cuvée Schatzberg Reserve 2016 Bannert

Cuvée Schatzberg Reserve 2016 Bannert
75cl
Produzent
Seit dem Jahr 1856 schreibt das Weingut Bannert Geschichte. Was einst ein historischer Weinbaubetrieb mit einer alten Baumpresse war, präsentiert sich heute als Weinviertler Vorzeigeunternehmen auf höchstem Stand der Technik. Das international prämierte Weingut ist ein Fallstaff Drei-Sterne-Betrieb und hat mittlerweile Zweigstellen und Handelspartner in ganz Europa und auch Amerika. Selektionierte Traubenübernahme, computergesteuerte, doppelt ummantelte Edelstahltanks zur kühlen Vergärung und Lagerung, Temperatursteuerung für geregelte Vergärung sowie höchste Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen sind das moderne Grundgerüst der Vinifikation im Hause Bannert. In den Barrique-Fässern aus hochwertiger, französischer Allier-Eiche mit süssem, würzigem Tannin reifen auch Rotweine mit feinsten Aromen auf dem Weingut heran.
Region
Das Weinviertel liegt im Nordosten Österreichs. Auf einer Rebfläche von 13'400 Hektaren werden in erster Linie Grüner Veltliner, Riesling sowie Zweigelt bewirtschaftet. Rund die Hälfte der gesamten Rebfläche sind mit Grüner Veltliner bepflanzt. Der «Grüne», wie er hier genannt wird, wurde als erster Wein im Weinviertel die Bezeichnung DAC anerkannt.
Vinifikation
Der Ausbau erfolgt ein Jahr in französischem Barrique erster und zweiter Passage.
Degustationsnotiz Nase
Intensiver Duft nach Weichselkirschen, Pflaumen und Veilchen, getragen von feinem Edelholz, etwas Vanille und gebrannten Mandeln.
Degustationsnotiz Gaumen
Elegantes, feines Extrakt mit viel Frische und beerigen Aromen, begleitet von einer präsenten Struktur, mit weichen aber durchaus gehaltvollen Tanninen, abgerundet im Finale.
Passt zu
Dunkles und helles Fleisch vom Grill, weicher Geissenkäse. Eine knusperige in Butter gebratene frische Rösti mit Käse und Speck - passt ebenfalls bestens. Und das klassische Wiener Schnitzel - sowieso!
Trinkreife
Jahrgang + 7 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
28.50
Grüner Veltliner 2020 Bannert

Niederösterreich, Weinviertel

Grüner Veltliner 2020 Bannert

Grüner Veltliner 2020 Bannert
75cl
Produzent
Seit dem Jahr 1856 schreibt das Weingut Bannert Geschichte. Was einst ein historischer Weinbaubetrieb mit einer alten Baumpresse war, präsentiert sich heute als Weinviertler Vorzeigeunternehmen auf höchstem Stand der Technik. Das international prämierte Weingut ist ein Fallstaff Drei-Sterne-Betrieb und hat mittlerweile Zweigstellen und Handelspartner in ganz Europa und auch Amerika. Selektionierte Traubenübernahme, computergesteuerte, doppelt ummantelte Edelstahltanks zur kühlen Vergärung und Lagerung, Temperatursteuerung für geregelte Vergärung sowie höchste Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen sind das moderne Grundgerüst der Vinifikation im Hause Bannert. In den Barrique-Fässern aus hochwertiger, französischer Allier-Eiche mit süssem, würzigem Tannin reifen auch Rotweine mit feinsten Aromen auf dem Weingut heran.
Region
Das Weinviertel liegt im Nordosten Österreichs. Auf einer Rebfläche von 13'400 Hektaren werden in erster Linie Grüner Veltliner, Riesling sowie Zweigelt bewirtschaftet. Rund die Hälfte der gesamten Rebfläche sind mit Grüner Veltliner bepflanzt. Der «Grüne», wie er hier genannt wird, wurde als erster Wein im Weinviertel die Bezeichnung DAC anerkannt.
Degustationsnotiz Nase
Der Grüne Veltliner überzeugt durch seine klare und frische Frucht nach Sternfrucht, Cytrusfrüchten und dem typischen Pfefferl.
Degustationsnotiz Gaumen
Am Gaumen fliesst der Grüne Veltliner elegant und frisch, sehr schön ausbalanciert und animiert mit seiner trockenen Herbe zu einem weiteren Glas. So schmeckt Österreich zum Apéro!
Passt zu
Kalten Vorspeisen, einer österreichischen Jause oder einfach als Aperitif.
Trinkreife
Jahrgang + 3 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
14.50
St.Laurent Kreuzberg Reserve 2016 Bannert

Niederösterreich, Weinviertel

St.Laurent Kreuzberg Reserve 2016 Bannert

St.Laurent Kreuzberg Reserve 2016 Bannert
75cl
Produzent
Seit dem Jahr 1856 schreibt das Weingut Bannert Geschichte. Was einst ein historischer Weinbaubetrieb mit einer alten Baumpresse war, präsentiert sich heute als Weinviertler Vorzeigeunternehmen auf höchstem Stand der Technik. Das international prämierte Weingut ist ein Fallstaff Drei-Sterne-Betrieb und hat mittlerweile Zweigstellen und Handelspartner in ganz Europa und auch Amerika. Selektionierte Traubenübernahme, computergesteuerte, doppelt ummantelte Edelstahltanks zur kühlen Vergärung und Lagerung, Temperatursteuerung für geregelte Vergärung sowie höchste Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen sind das moderne Grundgerüst der Vinifikation im Hause Bannert. In den Barrique-Fässern aus hochwertiger, französischer Allier-Eiche mit süssem, würzigem Tannin reifen auch Rotweine mit feinsten Aromen auf dem Weingut heran.
Region
Das Weinviertel liegt im Nordosten Österreichs. Auf einer Rebfläche von 13'400 Hektaren werden in erster Linie Grüner Veltliner, Riesling sowie Zweigelt bewirtschaftet. Rund die Hälfte der gesamten Rebfläche sind mit Grüner Veltliner bepflanzt. Der «Grüne», wie er hier genannt wird, wurde als erster Wein im Weinviertel die Bezeichnung DAC anerkannt.
Degustationsnotiz Nase
Eine verführerische Beerenfruchtnote entströmt dem Glas.
Degustationsnotiz Gaumen
Seidiger Körper mit perfekt ausgereiften Tanninen, unglaubliche Extraktsüsse, enorm konzentriert, Brombeeren und Himbeeren bis in das nicht enden wollende Finale
Passt zu
Passt hervorragend zu Wildspeisen, Steaks sowie allen anderen dunklen Fleischgerichten.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
19.50
Weissburgunder Sündlasberg 2018 Bannert

Niederösterreich, Weinviertel

Weissburgunder Sündlasberg 2018 Bannert

Weissburgunder Sündlasberg 2018 Bannert
75cl
Produzent
Seit dem Jahr 1856 schreibt das Weingut Bannert Geschichte. Was einst ein historischer Weinbaubetrieb mit einer alten Baumpresse war, präsentiert sich heute als Weinviertler Vorzeigeunternehmen auf höchstem Stand der Technik. Das international prämierte Weingut ist ein Fallstaff Drei-Sterne-Betrieb und hat mittlerweile Zweigstellen und Handelspartner in ganz Europa und auch Amerika. Selektionierte Traubenübernahme, computergesteuerte, doppelt ummantelte Edelstahltanks zur kühlen Vergärung und Lagerung, Temperatursteuerung für geregelte Vergärung sowie höchste Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen sind das moderne Grundgerüst der Vinifikation im Hause Bannert. In den Barrique-Fässern aus hochwertiger, französischer Allier-Eiche mit süssem, würzigem Tannin reifen auch Rotweine mit feinsten Aromen auf dem Weingut heran.
Region
Das Weinviertel liegt im Nordosten Österreichs. Auf einer Rebfläche von 13'400 Hektaren werden in erster Linie Grüner Veltliner, Riesling sowie Zweigelt bewirtschaftet. Rund die Hälfte der gesamten Rebfläche sind mit Grüner Veltliner bepflanzt. Der «Grüne», wie er hier genannt wird, wurde als erster Wein im Weinviertel die Bezeichnung DAC anerkannt.
Degustationsnotiz Nase
gelbfruchtige, intensive Nase nach grünen Äfpeln, Birne, dezente Mandeln- und Honignoten und eine ausgeprägte Würze.
Degustationsnotiz Gaumen
dichter, kräftiger Auftakt, viel Schmelz und eine fast opulente Cremigkeit, dennoch saftig und elegant, salzig-mineralischer Abgang.
Passt zu
Ein sehr guter Essensbegleiter zu Fisch gebraten sowie geschmort. Riesenkrevetten mit Kräutern und Knoblauch und zu asiatischer Küche.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
Nicht auf Lager
CHF
19.50

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.