Wine­lover Blog

18. Mai 2016, info_iv6i278f

Öster­reich

Die Legen­de behaup­tet, dass die ersten Glä­ser mit Wein aus Öster­reich unter der Schirm­herr­schaft des römi­schen Kai­ser Pro­bus kre­denz wur­den. Dies ist so nicht wirk­lich rich­tig, gab es doch im Donau­land schon zur Zeit der Kel­ten Wein­bau – die Qua­li­tät des Reben­saf­tes ist aller­dings nicht bekannt. Es stimmt jedoch, dass Roms Legio­nä­re im damals von […]

Tags:
22. April 2016, info_iv6i278f

Sal­gesch auf höch­stem Niveau!

Die heu­te bekann­te Fami­lie Mathi­er ist im 14ten Jahr­hun­dert ins Wal­lis von Mar­seil­le her kom­mend nach Sal­gesch ein­ge­wan­dert. Gut 500 Jah­re spä­ter wur­de in der unter­des­sen weit ver­zweig­ten Fami­lie Albert Mathi­er als zwei­tes von neun Kin­dern gebo­ren. In der Zeit der Welt­wirt­schafts­kri­se, den 20er Jah­ren, ver­such­te er der Rezes­si­on zu trot­zen und bepflanz­te ver­schie­de­ne Hang­la­gen […]

Tags:
4. April 2016, info_iv6i278f

Tage­buch: Pri­meur Degu­sta­ti­on Bor­deaux 2015

1 Ab Mon­tag, 4. April 2016 sind wir für eine Woche im Bor­deaux, um den bereits hoch­ge­lob­ten neu­en Jahr­gang “en pri­meur” zu degu­stie­ren. Ent­decken Sie in unse­rem Tage­buch jeweils ganz aktu­ell Pho­tos, Ein­drücke und natür­lich unse­re Mei­nung zu den Wei­nen. Möch­ten Sie immer auf dem Lau­fen­den blei­ben? Liken Sie uns auf Face­book! Mon­tag, 4. April 2016 […]

Tags:
25. Januar 2016, info_iv6i278f

Was drauf steht und was drin ist…

Man lernt nie aus und wenn zwei das­sel­be schrei­ben, mei­nen sie nicht immer das­sel­be… Dies durf­te ich kürz­lich erfah­ren, als ich an einem Tasting vom Whis­ky und Port­wein teil­nahm. In Anbe­tracht einer sich nähern­den Schu­lungs­wo­che in Schott­land zum The­ma Whis­ky (rich­ti­ges Land dafür, den­ke ich…), ver­su­che ich nun ein biss­chen Wis­sen über das The­ma zu […]

Tags:
19. November 2015, info_iv6i278f

Ver­bre­chen im Glas!

Tat­ort war Caglia­ri, die Haupt­stadt Sar­di­ni­ens, an einem mit­tel­war­men Mon­tag­nach­mit­tag direkt am Hafen in einer Wein­bar. Als beken­nen­der Fran­cia­­cor­ta-Fan war ich ange­nehm über­rascht, als ich auf der Kar­te einen eben­sol­chen im Offen­aus­schank erspäh­te. Mei­ne Vor­freu­de stieg, als ich den Kell­ner nach getä­tig­ter Bestel­lung mit einem schön gros­sen und auch gut gefüll­ten Glas an mei­nen Tisch […]

Tags:
12. September 2015, info_iv6i278f

Degu­stie­ren eine Kunst?

Jein, jeder kann rich­tig degu­stie­ren, wenn er sich an eine kla­re Regel hält — doch davon spä­ter. Wer kennt die Situa­ti­on nicht: ein Grup­pe von Freun­den oder Bekann­ten sitzt an einem Tisch, ein Wein wird aus­ge­schenkt und irgend­ei­ner am fängt an.…. “rote Bee­ren, dich­te Frucht, etwas Vanil­le.…. Schlürf, Schlürf.… run­der Kör­per, ange­neh­me Säu­re, deut­li­che Wür­za­ro­ma­tik, […]

Tags:
20. Juli 2015, info_iv6i278f

Jakobs­mu­scheln mit Noil­ly Prat und Syrah?

Die Jakobs­mu­schel auf dem Tel­ler, opti­mal zube­rei­tet, ein Fest­essen – ein klei­nes Glas des Ver­mouth Noil­ly Prat auf Eis zum Apé­ro, ein abso­lu­ter Genuss – ein wür­zi­ger Syrah zu einem aro­ma­ti­schen Wild, eine Gedicht! Doch alles gleich­zei­tig, das käme mir nun wirk­lich nicht in den Sinn. Doch schön der Rei­he nach: Ort der kuli­na­ri­schen Über­ra­schung […]

Tags:
20. Juli 2015, info_iv6i278f

NEU bei Valen­tin: Pierre-Yves Colin…

Pierre-Yves Colin-Morey hat lan­ge Jah­re zusam­men mit sei­nem Bru­der auf der elter­li­chen Domai­ne in Chassa­g­ne-Mon­tra­chet gear­bei­tet. Sein Bru­der zeich­ne­te für die Reben ver­ant­wort­lich, wäh­rend Pierre-Yves die Wei­ne gemacht hat. 2005 beschloss er zusam­men mit sei­ner Frau Caro­li­ne, der Toch­ter von Jean-Marc Morey, dass es an der Zeit sei eine eige­ne Domai­ne zu grün­den, dass er […]

7. Mai 2015, info_iv6i278f

Alles hat Gren­zen, oder wie­so Rosé ver­tei­digt wer­den muss…

Wenn ich in einem Restau­rant in der Wein­kar­te oder auf einer ange­schla­ge­nen Schie­fer­ta­fel den Offen­aus­schank mit Char­don­nay, Rie­s­­ling-Sil­va­­ner oder Dôle ohne jeg­li­che Anga­ben von Pro­du­zent, Jahr­gang oder gar Aus­bau­art sehe, dann muss ich doch ab und an mei­ne „défor­ma­ti­on pro­fes­sio­nel­le“ unter­drücken. Will heis­sen, dass es eigent­lich ja klar ist, wel­cher Typ Wein da zu erwar­ten […]

Tags:
content-page
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten