X

Whis­ky Tour Isle of Islay 2017

spirit-scotland-islay

Die­ses Jahr im Mai haben wir Schott­land besucht und konn­ten ver­schie­de­ne Gegen­den mit ihren Destil­le­ri­en ent­decken (das Tage­buch die­ser Rei­se fin­det sich übri­gens auch in die­sem Blog). Vie­les hat uns sehr gut gefal­len und vor allem auch sehr gut geschmeckt. Aber das High­light war dann schluss­end­lich doch die Isle of Islay. Die­se Insel hat uns so beein­druckt, dass wir kur­zer­hand beschlos­sen haben, sel­ber einen Whis­ky-Trip zu orga­ni­sie­ren, der sich voll auf die­se gross­ar­ti­ge Insel kon­zen­triert. Die Rei­se steht, unser coo­ler Rei­se­füh­rer Johan­nes mit Voll­bart und Schot­ten­rock ist auch von der Par­tie und es war­ten Ard­beg, Bun­nah­ab­hain, Laphro­aig, Laga­vu­lin und Caol Ila auf uns.

Natür­lich muss­ten wir das Hafen­städt­chen Oban in die Rei­se ein­bau­en, es ist ein­fach zu schön da. Und um auch noch ein biss­chen Kul­tur rein­zu­brin­gen, haben wir am letz­ten Tag eine Stadt­füh­rung in Edin­burgh gebucht und genies­sen ein tol­les Abschieds-Din­ner in die­ser gross­ar­ti­gen Stadt.

Zum Rei­se­pro­gramm

 

 

content-page
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten