• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
The Balvenie Caribbean Cask 14 years 43°, Single Malt Whisky

Single Malt Whisky

The Balvenie Caribbean Cask 14 years 43°

13 auf Lager
CHF
84.00

Produzent

Seit ihrer Gründung hat sich in der The Balvenie-Destillerie nur wenig verändert. Die Single Malts werden bis heute auf traditionelle Art und Weise hergestellt, was diesen Whiskys ihren einzigartigen Geschmack verleiht. The Balvenie ist die einzige Brennerei, die noch immer ihre eigene Gerste anbaut, die traditionelle Tennenmälzerei anwendet und eine Kupferschmiede wie auch Küfer vor Ort hält – deshalb zählt The Balvenie noch heute zu den Malts mit dem höchsten Anteil an Handwerkskunst. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen David Stewart und den zur Brennerei gehörenden Küfern werden stets neue Arten von Holzfässern erzeugt. Jeder Whisky ist individuell in seinem Geschmack, jedoch sind alle reichhaltig, äusserst geschmeidig und werden von einem unverwechselbar honigsüssen Charakter gestützt. The Balvenie ist mit ihrer Schwesterdestillerie Glenfiddich noch heute unabhängig und im Familienbesitz ihrer Gründer. mehr Informationen zum Produzent

Degustationsnotiz Nase

Reich und süss, cremiger Karamell kombiniert mit frischen Fruchtnoten

Degustationsnotiz Gaumen

Im Geschmack abgerundet mit Vanille und süssen Holznoten, fruchtiger Charakter, der sich mit der Zeit entwickelt. Weicher, anhaltender Nachklang

Herstellung

Dieser Single Malt reifte 14 Jahre in traditionellen Eichenfässern, bevor er zum Abschluss für ein paar Monate in Fässer umgefüllt wurde, die vorher karibischen Rum enthielten.

Produzent
Seit ihrer Gründung hat sich in der The Balvenie-Destillerie nur wenig verändert. Die Single Malts werden bis heute auf traditionelle Art und Weise hergestellt, was diesen Whiskys ihren einzigartigen Geschmack verleiht. The Balvenie ist die einzige Brennerei, die noch immer ihre eigene Gerste anbaut, die traditionelle Tennenmälzerei anwendet und eine Kupferschmiede wie auch Küfer vor Ort hält – deshalb zählt The Balvenie noch heute zu den Malts mit dem höchsten Anteil an Handwerkskunst. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen David Stewart und den zur Brennerei gehörenden Küfern werden stets neue Arten von Holzfässern erzeugt. Jeder Whisky ist individuell in seinem Geschmack, jedoch sind alle reichhaltig, äusserst geschmeidig und werden von einem unverwechselbar honigsüssen Charakter gestützt. The Balvenie ist mit ihrer Schwesterdestillerie Glenfiddich noch heute unabhängig und im Familienbesitz ihrer Gründer. mehr Informationen zum Produzent
Degustationsnotiz Nase
Reich und süss, cremiger Karamell kombiniert mit frischen Fruchtnoten
Degustationsnotiz Gaumen
Im Geschmack abgerundet mit Vanille und süssen Holznoten, fruchtiger Charakter, der sich mit der Zeit entwickelt. Weicher, anhaltender Nachklang
Herstellung
Dieser Single Malt reifte 14 Jahre in traditionellen Eichenfässern, bevor er zum Abschluss für ein paar Monate in Fässer umgefüllt wurde, die vorher karibischen Rum enthielten.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.