Wine­lover Blog

Ab Mon­tag, 4. April 2016 sind wir für eine Woche im Bor­deaux, um den bereits hoch­ge­lob­ten neu­en Jahr­gang “en pri­meur” zu degu­stie­ren.

Ent­decken Sie in unse­rem Tage­buch jeweils ganz aktu­ell Pho­tos, Ein­drücke und natür­lich unse­re Mei­nung zu den Wei­nen.

Möch­ten Sie immer auf dem Lau­fen­den blei­ben? Liken Sie uns auf Face­book!

Mon­tag, 4. April 2016

Ein exzel­len­ter Start unse­rer Pri­­meur-Woche auf Châ­teau Fige­ac.

  • Demo Image
  • Demo Image

Ange­lus — Erster Höhe­punkt, was für eine Dich­te und Ele­ganz! Gleich gefolgt vom näch­sten Ham­mer im Dop­pel­pack: Fleur und Plus!
Zum Abschluss noch ein enorm saf­ti­ger Fieuz­al.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Klei­ner Apé­ro in St. Emi­li­on um das “Tan­nin des Tages” von den Zäh­nen zu waschen!

  • Demo Image

Abend­essen ein einem typi­schen fran­zö­si­schen Bistro mit­ten in der Stadt Bor­deaux . Köst­lich­kei­ten aus dem nahen Atlan­tik, alles frisch zube­rei­tet und mit fran­zö­si­schem Charme ser­viert.
Ein gross­ar­ti­ger Abschluss unse­res ersten Tages in Bor­deaux.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Diens­tag, 5. April 2016

Der Tag beginnt im Mar­gaux auf Câteaux d’Is­san. Die Besit­zer begrüs­sen uns per­sön­lich und prä­sen­tie­ren einen wun­der­schö­nen und har­mo­ni­schen Wein.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Wun­der­ba­res Mit­tag­essen auf Lynch Bages mit dem 14er Blanc de Lynch Bages und dem 05er Lynch Bages sel­ber. Zur gebra­te­nen Ente ein abso­lu­ter Traum!

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Im Pau­il­lac auf Châ­teau Pon­tet Canet. Ein tol­les Wein­gut mit einem Grand Vin, der uns schlicht umhaut… gaa­anz gros­ses Wein­ki­no!!

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Bei Châ­teau Mon­tro­se die ersten Fra­ge­zei­chen! Im Ver­gleich zum bis­her degu­stier­ten erstaun­lich leicht und fili­gran. Mal schau­en, was die kom­men­den zwei Jah­re im Bar­ri­que für den Wein noch brin­gen.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Der Pichon Com­tesse ist schlicht eine Wein­sen­sa­ti­on! Was für ein dich­ter Wein, ver­packt in sam­ti­ger Frucht. Die abso­lu­te Über­ra­schung ist jedoch der “klei­ne Pichon”, der Zweit­wein Réser­ve da la Com­tesse — sehr viel Wein fürs Geld!!

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Auf Châ­teau Lafon-Rochet besu­chen wir die Uni­on de Grands Crus, auf der alle Pau­il­lac- und St.Estèphe-Weine degu­stiert wer­den kön­nen. Wir erwar­ten ein Tan­nin­fe­sti­val und erhal­ten ele­gan­te und sei­di­ge Wei­ne (im Kon­text einer Pri­­meur-Degu­­sta­ti­on). Oben­auf schwin­gen Lynch-Bages und die bei­den Pichons. Phé­lan-Ségur ein Ver­spre­chen für die Zukunft und Clerc Milon eine tol­le Über­ra­schung!

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Tanz der Tan­ni­ne auf Châ­teau Citran bei der Uni­on der Wei­ne aus Moulis, Lis­trac und Haut-Médoc. Der unter­schied­li­che Qua­li­tä­ten von hart und grün bis saf­tig und dicht. Unse­re Favo­ri­ten sind Chas­­se-Spleen, La Lagu­ne und La Tour Car­net.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Ein MUSS in Bor­deaux! La Tupi­na mit einem offe­nen Feu­er als Küche direkt im Restau­rant. Ein fran­zö­si­scher Abend der Extra­klas­se quer durch die lukul­li­schen Höhe­punk­te die­ses wun­der­schö­nen Lan­des!

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Mitt­woch, 6. April 2016

Bor­deaux in Weiss!
Auf Châ­teau Mala­tric Lagra­vie­re bei der Uni­on Pés­­sac-Léo­gnan star­ten wir unse­ren drit­ten Tag. Weiss­wein ist Trumpf und ver­mag zu über­zeu­gen.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Degu­sta­ti­on auf Pape Clé­ment. Tol­les Châ­teau mit viel Stiel und alt­ehr­wür­di­gen Mau­ern. Die Wei­ne wie aus einem Guss: Balan­ciert, dicht, breit und wun­der­bar. Der gros­se Über­flie­ger sicher der weis­se Pape Clé­ment.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Mit­tag­essen auf Pape Clé­ment! So lässt es sich leben und wir genies­sen den Top-Ser­vice.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Visi­te auf Châ­teau Smith Haut Lafit­te. Zuerst eine inter­es­san­te Kel­ler­füh­rung, dann schrei­ten wir zur Degu­sta­ti­on. Der weis­se Smith ist eine Wucht mit viel Saft, dich­ter Aro­ma­tik und enor­mer Län­ge. Der rote Smith kommt mit einer Wagen­la­dung Tan­ni­nen daher, wie vie­le Jah­re der wohl benö­tigt, um das zu ver­dau­en?

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Auf Châ­teau Domai­ne de Che­va­lier kön­nen wir wahr­schein­lich einen der gröss­ten Weiss­wei­ne aus dem Bor­deaux degu­stie­ren. Eigent­lich noch ein Baby und sehr ver­schlos­sen, erle­ben wir eine Dich­te und Kon­zen­tra­ti­on in die­sem Wein, wie wir es noch nie erlebt haben.
Die gros­se Über­ra­schung dann zum Schluss beim roten Che­va­lier! Die bis­he­ri­gen Rot­wei­ne aus die­ser Regi­on zeig­ten sich vor­wie­gend von ihrer unnah­ba­ren Sei­te, mit wuch­ti­gen Tan­ni­nen. Der Che­va­lier ist fast sam­tig, sehr tief­grün­dig und wun­der­bar balan­ciert.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Don­ners­tag, 7. April 2016

Eine Breit­sei­te Mar­gaux.
Auf Châ­teau du Tert­re degu­stie­ren wir die Appel­la­ti­on Mar­gaux. Sehr hohes Niveau mit ele­gan­ten und wun­der­schön struk­tu­rier­ten Wei­nen.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Auf Châ­teau Las­com­bes haben wir die Mög­lich­keit zuerst alle Trau­ben­sor­ten ein­zeln zu degu­stie­ren (Mer­lot, Caber­net Sau­vi­gnon und Petit Ver­dot) und danach die fina­le Assem­bla­ge — extrem span­nend!!

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Châ­teau Pal­mer!
Vor dem Mit­tag­essen noch ein abso­lu­ter Mar­gaux-Klas­­si­ker. Der Pal­mer wird den Erwar­tun­gen mehr als gerecht: Ele­gant, dicht und saf­tig zugleich — ein wirk­lich gros­ser Wein!

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Ein wei­te­rer Höhe­punkt!
Mit­tag­essen im Lion d’Or gehört zum festen Bestand­teil einer Pri­­meur-Woche. Boden­stän­di­ges Essen auf hohem Niveau zube­rei­tet. Dazu ein kno­chen­trocke­ner Weiss­wein zur Vor­spei­se und ein kraft­vol­ler Rot­wein aus dem Médoc zum Fleisch.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Hier woh­nen die Tan­ni­ne.
Auf Châ­teau Gru­aud Laro­se besu­chen wir die Uni­on der Wei­ne aus dem St. Juli­en. Alle Wei­ne prä­sen­tie­ren sich mit einer gesun­den Por­ti­on Tan­nin. Ein­zig Léo­vil­le Bar­ton zeigt sich sehr ele­gant und zugäng­lich. Trotz­dem alles auf hohem Niveau mit wahr­schein­lich enor­mem Lager­po­ten­ti­al.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Ein süs­ser Abschluss.
Wir beschlies­sen unse­re Pri­­meur-Woche auf der Uni­on der Sau­ter­­nes- und Bar­­sac-Wei­­ne. Süs­se Ver­su­chun­gen “by the glass”.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
4. April 2016, info_iv6i278f

Tage­buch: Pri­meur Degu­sta­ti­on Bor­deaux 2015

1 Ab Mon­tag, 4. April 2016 sind wir für eine Woche im Bor­deaux, um den bereits hoch­ge­lob­ten neu­en Jahr­gang “en pri­meur” zu degu­stie­ren. Ent­decken Sie in unse­rem Tage­buch jeweils ganz aktu­ell Pho­tos, Ein­drücke und natür­lich unse­re Mei­nung zu den Wei­nen. Möch­ten Sie immer auf dem Lau­fen­den blei­ben? Liken Sie uns auf Face­book! Mon­tag, 4. April 2016 […]

Tags:
content-page
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten