X

Rum & Gin aus Vene­zue­la — Diplo­ma­ti­co Rum & Cana­ï­ma Gin

Diplo­ma­ti­co Rum und Cana­ï­ma Gin — zwei unab­hän­gi­ge Brands aus Vene­zue­la mit qua­li­ta­tiv hoch­ste­hen­den Pro­duk­ten. Das eine Unter­neh­men liegt am Fus­se der Anden und das ande­re bezieht sei­ne Ingre­di­en­zen mit­ten aus dem Regen­wald. Bei­de setz­ten sich beson­ders für Nach­hal­tig­keit ein.

 

Diplo­ma­ti­co Rum — Ein Fami­li­en­un­ter­neh­men — 100% Vene­zo­la­ni­scher Rum

Die Bren­ne­rei liegt am Fus­se der Anden und ist somit der per­fek­te Ort mit frucht­ba­ren Böden, reich­lich Was­ser und idea­lem Wet­ter. Die Destil­le­rie wur­de 1959 gegrün­det. Heu­te ist sie einer der gröss­ten Rum­pro­du­zen­ten des Lan­des. Diplo­ma­ti­co legt Wert auf Qua­li­tät und Authen­ti­zi­tät, um die fein­sten Rum­sor­ten her­zu­stel­len, und küm­mern sich um die Mit­ar­bei­ter, die loka­le Gemein­schaft, und schützt die Umwelt mit nach­hal­ti­gen Pro­duk­ti­ons­prak­ti­ken. Die Distil­le­rie ist ein­zig­ar­tig, da sie 3 ver­schie­de­ne Destil­la­ti­ons­ver­fah­ren beher­bergt, die, wenn sie beim Mischen kom­bi­niert wer­den, ein­zig­ar­ti­ge Rum­sor­ten wie Diplomatico’s Reser­va Exclu­si­va, einen welt­weit gefei­er­ten Rum, lie­fert.

 

 

Cana­ï­ma Gin — Ein limi­tier­ter Pre­mi­um-Gin aus dem Ama­zo­nas­ge­biet

Ein limi­tier­ter Pre­mi­um-Gin aus dem Ama­zo­nas­ge­biet, dem gröss­ten und arten­reich­sten Regen­wald der Welt. Pro­du­ziert aus hand­ver­le­se­nen, exo­ti­schen Pflan­zen in Zusam­men­ar­beit mit loka­len Indio-Stäm­men.

Für die Her­stel­lung des Cana­ï­ma Gin wer­den ins­ge­samt 19 Pflan­zen ver­wen­det. 10 davon wach­sen im Ama­zo­nas-Gebiet, 1 Pflan­ze stammt aus der Umge­bung der Bren­ne­rei im Bun­des­staat Lara, Vene­zue­la und bei den rest­li­chen 8 han­delt es sich um tra­di­tio­nel­le Gin-Bota­ni­cals. Die Mischung besteht zu 65% aus Pflan­zen mit ama­zo­ni­scher Her­kunft. Die­se Pflan­zen wer­den einer spe­zi­el­len Behand­lung unter­zo­gen, um die Extrak­ti­on der Aro­men zu ver­bes­sern. Sie wer­den vor der Destil­la­ti­on zwei bis sie­ben Tage lang sepa­rat in extra neu­tra­lem Korn­al­ko­hol ein­ge­legt und maze­riert.

Die Destil­la­ti­on in klei­nen Char­gen ermög­licht dem Team eine bes­se­re Kon­trol­le und Prä­zi­si­on in allen Details die­ser Pro­zes­se. Dank des Know-Hows und der Erfah­rung Ihrer Brenn­mei­ster aus der lan­gen Tra­di­ti­on der Gin-Her­stel­lung hat DUSA ein per­fekt aus­ge­wo­ge­nes Pro­dukt ent­wickelt.

Das Ama­zo­nas­ge­biet, ein Ort der unbe­rührt geblie­ben ist, wo ein­zig­ar­ti­ge Wet­ter- und Boden­be­din­gun­gen das Wachs­tum einer Viel­zahl von Pflan­zen und Inhalts­stof­fen begün­sti­gen. Ein mysti­sches Land mit einem bota­ni­schen Erbe, wel­ches die Pemón-India­ner behü­ten und von Genera­ti­on zu Genera­ti­on wei­ter­ge­ben.

Min­de­stens 3000 Früch­te sind in den Regen­wäl­dern zu fin­den; von die­sen sind nur gera­de 200 all­ge­mein bekannt. Die indi­ge­nen Stäm­me ken­nen sie jedoch alle.

DUSA unter­stützt in Zusam­men­ar­beit mit NGO’s ver­schie­de­ne eth­ni­sche Gemein­schaf­ten Ama­zo­ni­ens und inve­stiert 10 % des Umsat­zes von Cana­ï­ma in die Erhal­tung des Ama­zo­nas.

content-page
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten