• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Petra de Valpiedra 2016 Finca Valpiedra, Rioja DOCa, Tempranillo, Rioja

Rioja DOCa

Petra de Valpiedra 2016 Finca Valpiedra

75cl
2016
Nicht auf Lager
CHF
48.00

Region

Das Weinbaugebiet Rioja liegt im nordöstlichen Zentralspanien. Die Region ist in drei Subregionen aufgeteilt, in den unterschiedliche Klimatische Bedingungen herrschen. Die Rioja Alta spürt die kühle Atlantikluft, während in der Rioja Alavesa die warme Mittelmeerluft mit dem Atlantik aufeinandertreffen. Die wärmste Region ist die Rioja Baja, wo die mediterranen Einflüsse am stärksten spürbar sind. Der Fluss Ebro schlängelt entlang der Toplagen in der Rioja Baja. Auf einer Rebfläche von rund 6'000 Hektaren werden Tempranillo, Garnacha, Carignan sowie Graciano domestiziert. Auch weisse Sorten sind im Aufwind, wie Viura, Malvasia oder Garnacha Blanca. Ein typischer Rioja ist ein Verschnitt aus Tempranillo und Garnacha. mehr Informationen zur Region

Vinifikation

Im Zementtank vinifiziert. Anschliessend während 19 Monaten in gebrauchten französischen Eichenbarriques ausgebaut.

Degustationsnotiz Nase

In der Nase bietet dieser Wein ein breites Spektrum an fruchtigen Aromen wie Cassis und roten Früchten. Leichte Noten von Eichenholz überwiegen die Noten von Karamel und Vanille.

Degustationsnotiz Gaumen

Am Gaumen bietet er viel Frische und einen seidigen Abgang durch feines Tannin. Lang anhaltendes Finale.

Trinkreife

Jahrgang + 8 Jahre

Region
Das Weinbaugebiet Rioja liegt im nordöstlichen Zentralspanien. Die Region ist in drei Subregionen aufgeteilt, in den unterschiedliche Klimatische Bedingungen herrschen. Die Rioja Alta spürt die kühle Atlantikluft, während in der Rioja Alavesa die warme Mittelmeerluft mit dem Atlantik aufeinandertreffen. Die wärmste Region ist die Rioja Baja, wo die mediterranen Einflüsse am stärksten spürbar sind. Der Fluss Ebro schlängelt entlang der Toplagen in der Rioja Baja. Auf einer Rebfläche von rund 6'000 Hektaren werden Tempranillo, Garnacha, Carignan sowie Graciano domestiziert. Auch weisse Sorten sind im Aufwind, wie Viura, Malvasia oder Garnacha Blanca. Ein typischer Rioja ist ein Verschnitt aus Tempranillo und Garnacha. mehr Informationen zur Region
Vinifikation
Im Zementtank vinifiziert. Anschliessend während 19 Monaten in gebrauchten französischen Eichenbarriques ausgebaut.
Degustationsnotiz Nase
In der Nase bietet dieser Wein ein breites Spektrum an fruchtigen Aromen wie Cassis und roten Früchten. Leichte Noten von Eichenholz überwiegen die Noten von Karamel und Vanille.
Degustationsnotiz Gaumen
Am Gaumen bietet er viel Frische und einen seidigen Abgang durch feines Tannin. Lang anhaltendes Finale.
Trinkreife
Jahrgang + 8 Jahre

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.