• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Malanser BIO-logisch Pinot Noir 2021 von Salis, AOC Graubünden, Graubünden

AOC Graubünden

Malanser BIO-logisch Pinot Noir 2021 von Salis

75cl
2021
30+ auf Lager
CHF
23.00

Region

Die Bündner Herrschaft ist durch die einzigartige Lage im Rheintal klimatisch sehr begünstigt und profitiert vom warmen Südwind, dem Föhn. Die Rebfläche beträgt ungefähr 420 Hektaren und ist zu knapp 80% mit roten Rebsorten bestockt, wovon Pinot Noir der unbestrittene Star im Rebberg ist. Bei den weissen Sorten ist die Vielfalt breiter und umfasst lokale und internationale Sorten mit Completer als weissem Aushängeschild. Aufgrund der ausgezeichneten Weinqualität und den klassischen Burgunder-Sorten wird die Bündner Herrschaft als das Burgund der Schweiz gelobt. mehr Informationen zur Region

Vinifikation

Schonende Gärung durch tägliches Überschwallen und ohne mechanische Extraktion nach dem ersten Drittel der Gärung. Stetige Temperaturkontrolle bei 26 °C und schonende Pressung zur Vermeidung erhöhter Gerbstoffextraktion. Klassischer Ausbau im Stahltank für 6 Monate. Die von-Salis-BIO-logisch-Linie ist zu 100% vegan, da für den Ausbau keine Schönungsmittel tierischen Ursprungs verwendet werden.

Degustationsnotiz Nase

In der Nase vielschichtig und intensiv fruchtig nach Erdbeeren, Himbeeren und etwas Pflaumen ergänzt mit einer floralen Würze.

Degustationsnotiz Gaumen

Wunderbar fruchtig, mit einer geschmacksvollen Säurestruktur, elegant fliessend und geschmeidig bis in das ausgeglichene Finale.

Passt zu

Gerichte aus der traditionellen Bündner Küche wie Capuns, Maluns und Pizochels. Zu klassischen Fleischgerichten vom Rind und Lamm oder zu einem veganen Geschnetzelten. Ausgezeichneter Begleiter zu einem Bündner Plättli mit Bergkäse und Salsiz.

Region
Die Bündner Herrschaft ist durch die einzigartige Lage im Rheintal klimatisch sehr begünstigt und profitiert vom warmen Südwind, dem Föhn. Die Rebfläche beträgt ungefähr 420 Hektaren und ist zu knapp 80% mit roten Rebsorten bestockt, wovon Pinot Noir der unbestrittene Star im Rebberg ist. Bei den weissen Sorten ist die Vielfalt breiter und umfasst lokale und internationale Sorten mit Completer als weissem Aushängeschild. Aufgrund der ausgezeichneten Weinqualität und den klassischen Burgunder-Sorten wird die Bündner Herrschaft als das Burgund der Schweiz gelobt. mehr Informationen zur Region
Vinifikation
Schonende Gärung durch tägliches Überschwallen und ohne mechanische Extraktion nach dem ersten Drittel der Gärung. Stetige Temperaturkontrolle bei 26 °C und schonende Pressung zur Vermeidung erhöhter Gerbstoffextraktion. Klassischer Ausbau im Stahltank für 6 Monate. Die von-Salis-BIO-logisch-Linie ist zu 100% vegan, da für den Ausbau keine Schönungsmittel tierischen Ursprungs verwendet werden.
Degustationsnotiz Nase
In der Nase vielschichtig und intensiv fruchtig nach Erdbeeren, Himbeeren und etwas Pflaumen ergänzt mit einer floralen Würze.
Degustationsnotiz Gaumen
Wunderbar fruchtig, mit einer geschmacksvollen Säurestruktur, elegant fliessend und geschmeidig bis in das ausgeglichene Finale.
Passt zu
Gerichte aus der traditionellen Bündner Küche wie Capuns, Maluns und Pizochels. Zu klassischen Fleischgerichten vom Rind und Lamm oder zu einem veganen Geschnetzelten. Ausgezeichneter Begleiter zu einem Bündner Plättli mit Bergkäse und Salsiz.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.