• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Digitale Bezahlung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
La Servil 2019 Viña Cerrón, D.O.P Jumilla, BIO, Monastrell, Jumilla

D.O.P Jumilla, BIO

La Servil 2019 Viña Cerrón

75cl
2019
16 auf Lager
CHF
18.50
CHF 26.50

Produzent

Die Familie Cerrón hat die Bodega 1895 gegründet. Lange wurde einfacher Wein produziert, der an die lokale Bevölkerung verkauft wurde. Nach gut 50 Jahren gemütlichem Daseins, begann das Unternehmen immer mehr zu florierte, so dass ab 1950 kontinuierlich vergrössert wurde. Der kreative Kopf des Familienunternehmens ist heute der junge Juan José – genannt Juanco - er hat die gesamte Weinlinie mit witzig-nostalgischen Etiketten versehen. Unter dem coolen Slogan „The New Generation of Old World Wines“ entstehen fantastisch dichte Weine mit Charakter und enormer Aromafülle. mehr Informationen zum Produzent

Region

Das Weinbaugebiet Jumilla liegt in der Region Murcia. Murcia befindet sich an der südlichen Levante, die die Ostküste Spaniens beschreibt. Das Klima ist besonders trocken und heiss mit langen Dürreperioden. Die Felder gleichen einer kargen Steppenlandschaft. Aufgrund des hohen Kalksteinanteils in den Böden, wird die Feuchtigkeit gespeichert. Aus dieser Region kommen äussert rustikale und alkoholstarke Weine. Zu 80% werden in Jumilla Monastrell-Trauben auf rund 41'000 Hektaren angebaut. Die Reben liegen auf 400 bis 1000 Meter über Meer., Trauben von wurzelechten Rebstöcken, gepflanzt Anfangs des 20. Jahrhunderts. mehr Informationen zur Region

Vinifikation

Ausbau für 6-8 Monate in 500l Holzfässern.

Degustationsnotiz Nase

intensive Aromatik, schwarze Früchte, Kirschen, mediterrane Kräuter, Lavendel.

Degustationsnotiz Gaumen

dichter, eleganter Auftakt, feingliedrig und elegant in der Struktur, der Wein wirkt frisch und animierend mit schön integrierten Tanninen, langanhaltender, mineralischer Abgang.

Passt zu

fettigen Würsten, deftigen Schmorgerichten.

Trinkreife

Jahrgang + 8 Jahre

Produzent
Die Familie Cerrón hat die Bodega 1895 gegründet. Lange wurde einfacher Wein produziert, der an die lokale Bevölkerung verkauft wurde. Nach gut 50 Jahren gemütlichem Daseins, begann das Unternehmen immer mehr zu florierte, so dass ab 1950 kontinuierlich vergrössert wurde. Der kreative Kopf des Familienunternehmens ist heute der junge Juan José – genannt Juanco - er hat die gesamte Weinlinie mit witzig-nostalgischen Etiketten versehen. Unter dem coolen Slogan „The New Generation of Old World Wines“ entstehen fantastisch dichte Weine mit Charakter und enormer Aromafülle. mehr Informationen zum Produzent
Region
Das Weinbaugebiet Jumilla liegt in der Region Murcia. Murcia befindet sich an der südlichen Levante, die die Ostküste Spaniens beschreibt. Das Klima ist besonders trocken und heiss mit langen Dürreperioden. Die Felder gleichen einer kargen Steppenlandschaft. Aufgrund des hohen Kalksteinanteils in den Böden, wird die Feuchtigkeit gespeichert. Aus dieser Region kommen äussert rustikale und alkoholstarke Weine. Zu 80% werden in Jumilla Monastrell-Trauben auf rund 41'000 Hektaren angebaut. Die Reben liegen auf 400 bis 1000 Meter über Meer., Trauben von wurzelechten Rebstöcken, gepflanzt Anfangs des 20. Jahrhunderts. mehr Informationen zur Region
Vinifikation
Ausbau für 6-8 Monate in 500l Holzfässern.
Degustationsnotiz Nase
intensive Aromatik, schwarze Früchte, Kirschen, mediterrane Kräuter, Lavendel.
Degustationsnotiz Gaumen
dichter, eleganter Auftakt, feingliedrig und elegant in der Struktur, der Wein wirkt frisch und animierend mit schön integrierten Tanninen, langanhaltender, mineralischer Abgang.
Passt zu
fettigen Würsten, deftigen Schmorgerichten.
Trinkreife
Jahrgang + 8 Jahre

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.