• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 11.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Filter
Filter
Spirituosentyp
Preis
-
Land
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Abricot La Valadiere 37.5°

Abricot La Valadiere 37.5°

Abricot La Valadiere 37.5°
70cl
3 auf Lager
CHF
27.50
Abricotine Morand 43° AOP

Abricotine Morand 43° AOP

Abricotine Morand 43° AOP
70cl
9 auf Lager
CHF
59.00
Berner Rosenapfelbrand Barrique Gunzwiler 40°

Berner Rosenapfelbrand Barrique Gunzwiler 40°

Berner Rosenapfelbrand Barrique Gunzwiler 40°
50cl
Produzent
Der Familienbetrieb wird in der dritten Generation geführt. Im Jahre 1984 übernimmt Urs Hecht die fahrbare Lohnbrennerei seines Vaters und steigt auf die gewerbliche Produktion von Destillaten um. Die von Generationen gehegt und gepflegten imposanten Hochstammbäume bilden die Ausgangslage der edlen Frucht-Destillate. Die Vielfalt dieser Fruchtaromen entfalten sich durch die schonende Verarbeitung und Destillation in den Bränden. Die Destillerie führt neben der Gunzwiler-, die edle Urs-Hecht-Linie. Diese zeichnet sich durch die Reifung im Holzfass aus, ist naturbelassen und reift über 5 Jahre im Naturkeller der Familie Urs Hecht. Diese Barrique Brände werden nur in den besten Fruchtjahren hergestellt.
2 auf Lager
CHF
68.00
Birnenbrand Original Willisauer 50°

Birnenbrand Original Willisauer 50°

Birnenbrand Original Willisauer 50°
100cl
3 auf Lager
CHF
33.00
Bündner Chrüter Kindschi  41°

Spezialbrand

Bündner Chrüter Kindschi 41°

Bündner Chrüter Kindschi  41°
100cl
15 auf Lager
CHF
35.50
Bündner Wacholder Kindschi 43°

Spezialbrand

Bündner Wacholder Kindschi 43°

Bündner Wacholder Kindschi 43°
50cl
18 auf Lager
CHF
19.00
Buure Brand Zwetschgen Willisauer 62°

Schweizer Produkt

Buure Brand Zwetschgen Willisauer 62°

Buure Brand Zwetschgen Willisauer 62°
50cl
Nicht auf Lager
CHF
32.00
Dettling Wildkirsche 40°

Dettling Wildkirsche 40°

Dettling Wildkirsche 40°
35cl
2 auf Lager
CHF
119.00
Etter Alter Jahrgangskirsch 2006 42°

Etter Alter Jahrgangskirsch 2006 42°

Etter Alter Jahrgangskirsch 2006 42°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
Herstellung
8 Jahre in 50-Liter-Korbflaschen
Degustationsnotiz Nase
charaktervoll, fruchtig, intensiv
Degustationsnotiz Gaumen
gehaltvoll, aromatisch, harmonisch, charaktervoll. Man schmeckt die reifen Bergkirschen in schönster Eleganz.
Passt zu
Idealer Digestif, passt zu einer kubanischen Zigarre.
2 auf Lager
CHF
74.50
Etter Alter Jahrgangskirsch 2008 42°

Etter Alter Jahrgangskirsch 2008 42°

Etter Alter Jahrgangskirsch 2008 42°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
Herstellung
8 Jahre in 50-Liter-Korbflaschen
Degustationsnotiz Nase
charaktervoll, fruchtig, intensiv
Degustationsnotiz Gaumen
gehaltvoll, aromatisch, harmonisch, charaktervoll. Man schmeckt die reifen Bergkirschen in schönster Eleganz.
Passt zu
Idealer Digestif, passt zu einer kubanischen Zigarre.
6 auf Lager
CHF
74.50
Etter Aprikose 42°

Etter Aprikose 42°

Etter Aprikose 42°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
4 auf Lager
CHF
35.00
Etter Framboise 41°

Etter Framboise 41°

Etter Framboise 41°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
3 auf Lager
CHF
25.00
Etter Haselnüssli 40°

Etter Haselnüssli 40°

Etter Haselnüssli 40°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
8 auf Lager
CHF
25.00
Etter Kleines Pflümli 41°

Etter Kleines Pflümli 41°

Etter Kleines Pflümli 41°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
8 auf Lager
CHF
26.00
Etter Kleines Pflümli 41°

Etter Kleines Pflümli 41°

Etter Kleines Pflümli 41°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
11 auf Lager
CHF
48.00
Etter Mirabelle 41°

Etter Mirabelle 41°

Etter Mirabelle 41°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
7 auf Lager
CHF
64.00
Etter Original Williams Birne 42°

Etter Original Williams Birne 42°

Etter Original Williams Birne 42°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
11 auf Lager
CHF
28.00
Etter Original Zuger Kirsch 41°

Etter Original Zuger Kirsch 41°

Etter Original Zuger Kirsch 41°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
4 auf Lager
CHF
27.00
Etter Quitte 41°

Etter Quitte 41°

Etter Quitte 41°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
2 auf Lager
CHF
52.00
Etter Swiss Rum 1823 40°

Etter Swiss Rum 1823 40°

Etter Swiss Rum 1823 40°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
Herstellung
Ausbau für mindestens 7 Jahre in gebrauchten amerikanischen Bourbon-Holzfässern.
Degustationsnotiz Nase
Banane, Bitterorange, Zwetschge und Muskat, Röstnoten, ein wenig Ingwer.
Degustationsnotiz Gaumen
voller, reicher Körper, Orange, Süssholz und flüchtige Holznoten,Karamell. Vollendet mit langem, wärmendem Finale.
14 auf Lager
CHF
69.50
Etter Vieille Kirsch Barrique 42°

Etter Vieille Kirsch Barrique 42°

Etter Vieille Kirsch Barrique 42°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
5 auf Lager
CHF
32.00
Etter Vieille Kirsch Barrique 42°

Etter Vieille Kirsch Barrique 42°

Etter Vieille Kirsch Barrique 42°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
6 auf Lager
CHF
54.00
Etter Vieille Orange Barrique 40°

Etter Vieille Orange Barrique 40°

Etter Vieille Orange Barrique 40°
35cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
Nicht auf Lager
CHF
29.00
Etter Vieille Orange Barrique 40°

Etter Vieille Orange Barrique 40°

Etter Vieille Orange Barrique 40°
70cl
Produzent
Auf seinem Bauernhof, dem "Berglihof", brannte Bauer Johann Baptist Etter 1823 formidables «Chriesiwasser» und legte damit den Grundstein der Distillerie Etter. Im Jahre 1870 machte der Sohn Paul das Brennen zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug. 1974 erfolgte die Stabübergabe an den 25-jährigen Hans Etter, der 1980 mit dem Neubau an die Stadtgrenze von Zug einen Meilenstein in der Firmengeschichte gesetzt hat. Heute ist die Distillerie Etter aufs Neue geprägt von Zuversicht, Tatendrang und neuen Ideen durch einen frischen Wind, der durch den bevorstehenden Wechsel zur nächsten Generation entstanden ist. Tochter Eveline und ihr Mann Gabriel – ein ausgewiesener Bernfachmann und ausgebildeter Marketingmensch - sind bereit für die Stabübernahme der nächsten Generation.
2 auf Lager
CHF
54.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.