• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • Degustation und Beratung vor Ort
  • Beratung: 081 838 84 86
Calis 2021 Rivetti & Lauro, Alpi Retiche  IGT, Sauvignon Blanc, Nebbiolo, Valtellina

Alpi Retiche IGT

Calis 2021 Rivetti & Lauro

75cl
2021
24 auf Lager
CHF
16.00
CHF 18.50

Produzent

Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsezten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist. mehr Informationen zum Produzent

Region

Die Region Valtellina zeichnet sich durch ein besonders günstiges Klima aus, das perfekte Voraussetzungen für hochwertigen Weinbau schafft. Dabei ist die Region einer der wenigen Orte ausserhalb des Piemonts, wo die Nebbiolo-Traube gedeiht. Ausserdem hat sie die grössten zusammenhängende Terrassenlandschaft Italiens und umfasst mehr als 995 Hektaren Rebfläche, auf der hauptsächlich Nebbiolo angebaut wird. Hinzu kommen einige «Abkömmlinge» des Nebbiolos wie Pignola, Rossola und Prugnola. mehr Informationen zur Region

Vinifikation

Vergärung im Edelstahltank.

Degustationsnotiz Nase

Spannende Kombination von zitrischen Noten nach Limette, Grapefruit und weissem Holunder der Sauvignon Blanc-Traube und den rotbeerigen Anklängen nach Himbeeren, Kirschen und etwas Zimt.

Degustationsnotiz Gaumen

Schöne Frische und gelbe Frucht im Auftakt, die Struktur des weiss abgepressten Nebbiolos ist spürbar, aber nicht aufdringlich, die frischen Noten und die Leichtigkeit des Sauvignon Blancs beherrschen den Gaumen und tragen den Wein in sein elegantes, fruchtiges Finale.

Passt zu

Apero, leichten Vorspeisen und Gerichten mit pochiertem Fisch.

Produzent
Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsezten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist. mehr Informationen zum Produzent
Region
Die Region Valtellina zeichnet sich durch ein besonders günstiges Klima aus, das perfekte Voraussetzungen für hochwertigen Weinbau schafft. Dabei ist die Region einer der wenigen Orte ausserhalb des Piemonts, wo die Nebbiolo-Traube gedeiht. Ausserdem hat sie die grössten zusammenhängende Terrassenlandschaft Italiens und umfasst mehr als 995 Hektaren Rebfläche, auf der hauptsächlich Nebbiolo angebaut wird. Hinzu kommen einige «Abkömmlinge» des Nebbiolos wie Pignola, Rossola und Prugnola. mehr Informationen zur Region
Vinifikation
Vergärung im Edelstahltank.
Degustationsnotiz Nase
Spannende Kombination von zitrischen Noten nach Limette, Grapefruit und weissem Holunder der Sauvignon Blanc-Traube und den rotbeerigen Anklängen nach Himbeeren, Kirschen und etwas Zimt.
Degustationsnotiz Gaumen
Schöne Frische und gelbe Frucht im Auftakt, die Struktur des weiss abgepressten Nebbiolos ist spürbar, aber nicht aufdringlich, die frischen Noten und die Leichtigkeit des Sauvignon Blancs beherrschen den Gaumen und tragen den Wein in sein elegantes, fruchtiges Finale.
Passt zu
Apero, leichten Vorspeisen und Gerichten mit pochiertem Fisch.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.